Coredy R600

Wischfunktion

Wischfunktion

Türschwellen bis

Türschwellen bis

1,5 cm

Mit App

Mit App

Interaktive Karte

Interaktive Karte

Absaugstation

Absaugstation

Saugkraft

Saugkraft

1600 Pa

Spezifikationsliste »

Vorteile und Nachteile

Während unserer Recherche zu Coredy R600 haben wir mehrere Bewertungen von Käufern gelesen. Kurz gesagt, das denken die Käufer über Coredy R600.

5 Vorteile
  • Im Allgemeinen sind Kunden überzeugt von der enormen Saugkraft.
  • Immer wieder sprechen Nutzer von einem relativ kleinen Gerät.
  • Einige Verbraucher lieben die Spotreinigung.
  • Käufer sind begeistert von der Eckenreinigung.
  • Eine Vielzahl der Kunden spricht von einem Saugroboter dessen Staubbehälter sich einfach entleeren lässt.
1 Nachteile
  • Einige Kunden findes es schade, dass keine App Funktion vorhanden ist.
caret-up caret-down

Spezifikationsliste

Akku
Max Laufzeit
120 Min
Typ Akku
Li-ion
Batteriekapazität
2600 mAh
Wieder aufladen und fortfahren
Nein
Automatische Rückkehr zur Ladestation
Ja
Reinigung
Geräuschpegel
65 dB
Saugkraft
1600 Pa
Türschwellen bis
1,5 cm
Leistung
28,0 W
Fassungsvermögen Staubbehälter
0,5 L
Filter
HEPA
Teppich Booster
Ja
Mit Timer
Ja
Design
Rund
Anzahl Seitenbürsten
2
Wisch
Wischfunktion
Nein
Navigation
Karten-Sensor
Hinderniserkennung und Stufenerkennung
Ja
Steuern
Mit App
Nein
Mit Fernbedienung
Ja
Sprachsteuerung
Nein
Amazon Alexa kompatibel
Nein
Google Assistant kompatibel
Nein
Reinigungsstation
Absaugstation
Nein
App-Funktionen
Mit App
Nein
Interaktive Karte
Nein
Echtzeit-Verfolgung
Nein
Digital blockierter Bereich
Nein
Zonenreinigung
Nein
Universal Bodenkarte
Nein
Ausgewählte Raumreinigung
Nein
Maße & Gewicht
Höhe
7,2 cm
Breite
32,8 cm
Tiefe
32,5 cm
Gewicht
4,3 kg

Spezifikationsvergleich

Oktober 2, 2022

Ihre Meinung zum Coredy R600

Pflichtfelder sind mit einem * gekennzeichnet
Bewertung*
Reinigungsleistung
Batterie
Preis-Leistungsverhältnis
Qualität
Geräuschpegel
Benutzerfreundlichkeit
Reinigung und Wartung
Mehr zeigen

Beschreibung caret-up caret-down

Coredy R600Der Coredy R600 wird zu Ihrem Haushaltshelfer schlechthin werden. Sie brauchen nicht mehr selber das Staub saugen übernehmen. Das macht jetzt der Coredy R600 für Sie. Sie können es sich zum Beispiel auf der Couch gemütlich machen und ihm bei der Arbeit zu schauen. Der Coredy R600 arbeitet völlig selbstständig. Wenn Sie nach Hause kommen sind alle Ihre Böden gereinigt. Die Zeit, die Ihnen der Roboterstaubsauger spart können Sie für schöneres als Staub saugen nutzen. Effektiv befreit er Sie von langweiligen Haushaltsarbeiten. Sie haben so mehr Zeit für Ihre Familie.

Batterie

Fakten über die Batterie

99% der Saugroboter wurden mit einem Li-Ionen-Akku gebaut.

Der Lithium Akku ist ein leistungsstarker und langlebiger Akku. Der Coredy R600 hat eine maximale Laufzeit von 120 Minuten. Für alle Saugroboter beträgt die durchschnittliche Laufzeit 137 Minuten. Die Batteriekapazität beträgt 2600 mAh. Es hat eine Leistung von 28 Watt. Zur Verlängerung der Lebensdauer des Akkus lassen Sie den Saugroboter bei Nichtgebrauch immer auf der Ladestation. Stellen Sie den Saugroboter weg von der Ladestation sollten Sie zuerst den Akku entfernen. Den Akku und den Saugroboter immer lagern an einem kühlen und trockenen Ort.

Laufzeit Vergleich

Oktober 2, 2022

Reinigung

Saugleistung Vergleich

Oktober 2, 2022

Ausgestattet ist der Saugroboter mit 5 Reinigungsmodi. Bei der automatischen Reinigung erfolgt die Reinigung in einer zufälligen Reihenfolge. Es wird eine nahtlose und gründliche Reinigung garantiert. Der Coredy R600 bearbeitet zu verschiedenen Zeitpunkten vom Reinigungszyklus Die Stuhlbeine, Möbel und Ränder des Zimmers. Den Vorgang setzt der Saugroboter so lange fort, bis die ganze Ebene des Hauses fertig gereinigt ist. Ist der Akku vorher leer fährt der Saugroboter zur Ladestation automatisch zurück um sich dort aufzuladen. Hat der Coredy R600 seinen Reinigungszyklus beendet kehrt er um sich aufzuladen zurück zur Ladestation. Im Falle der Spot Reinigung reinigt der Saugroboter einen bestimmten Bereich sehr intensiv. Er verfügt über rund einen Meter Durchmesser nach außen und dreht sich dann nach innen bis zum Ausgangspunkt. Der Saugroboter erhöht bei der Spot Reinigung seine Vakuumleistung. So erzielt er die bestmögliche Reinigung, da wo sie gebraucht wird. Zur Verwendung der Spot Reinigung bringen Sie den Coredy R600 zu dem bestimmten Bereich wo der Schmutz sich befindet und drücken die Spot Taste, die sich auf der Fernbedienung befindet. Die Saugkraft können Sie ändern indem Sie auf die MAX Taste auf der Fernbedienung drücken. So erreichen Sie 1600 Pa.
Die Vakuumsaugkraft die standardmäßig eingestellt ist beträgt 600 Pa. Hat der Saugroboter die offenen Bodenbereiche gereinigt schaltet er sich in den Edge Clean Modus. Dieser prüft noch einmal ob auch an den Wänden entlang und an den Möbelfüßen entlang gereinigt wurde. Möchten Sie eine schnellere Kantenreinigung drücken Sie die entsprechende Taste auf der Fernbedienung. Bei der Einzelzimmer Reinigung wird ein Raum intensiv gereinigt. Nach 30 Minuten stoppt das Gerät. Wenn Sie diesen Modus auswählen wird nur ein bestimmter Bereich vom Raum gereinigt. Stellen Sie bevor Sie den Coredy R600 starten sicher, dass die Türen des zu reinigenden Raumes geschlossen sind. Dann drücken Sie die entsprechende Taste auf der Fernbedienung. Mit Hilfe der Richtungstasten auf der Fernbedienung können Sie den Saugroboter manuell steuern. Auch so können Sie einen bestimmten Bereich reinigen. Dank der entwickelten verhederfreien Technik, die patentiert ist, ist der Saugroboter ideal für das Aufsaugen von Haaren und Haustierfell ohne das sich diese verheddern. Durch den stromlinienförmigen Luftzug wird der Geräuschpegel reduziert. Reibungslos erfolgt der Übergang von einem harten Boden auf einen Teppich. So wird jegliche Unordnung beseitigt. Ausgestattet ist der Saugroboter mit einem 3-Punkt-Reinigungssystem. Hinzukommen zweikantige Seitenbürsten und Hauptwalzenbürsten. Diese arbeiten zusammen. Mit den 5 Reinigungsmodi lassen sich alle Bodentypen gründlich reinigen. Dank der aufgerüsteten Gummirolbürste nimmt er Tierhaare zuverlässig auf ohne das diese sich verheddern können. Der Coredy R600 hat einen Schallpegel von 65 dB. Der durchschnittliche Schallpegel aller Saugroboter beträgt 65 dB.

Funktionen

Coredy R600

Ausgestattet ist der Coredy R600 mit der Boost Intellect Technikl. So kann die Saugkraft in wenigen Sekunden automatisch erhöht werden wenn ein Teppich erkannt wird. Der Filter hat ein Fassungsvermögen von 500 ml. Die Tür lässt sich 180 Grad öffnen. Sie ist so leicht zugänglich . Sie können den Staubbehälter so sauber und schnell entleeren. Der Saugroboter ist mit seinen 65 dB so laut wie eine Mikrowelle. So kann er selbst nachts während Sie schlafen die Böden reinigen. Der Saugroboter verfügt über einen verbesserten waschbaren Hochleistungsfilter. Dieser fängt den Staub effektiv ein und er reduziert die Menge an Staub, welche wieder freigesetzt wird in die Luft. So erhalten Sie ein makelloses reines Zuhause. Der Hochleistungsfilter wird kombiniert mit einem Schwammfiltersystem. So werden kleinere Haushaltsstäube und Allergene entfernt. Der Saugroboter ist so ideal für Menschen mit Allergien und Menschen mit Haustieren. Sobald der Saugroboter bei der Reinigung von Hartböden einen Teppich erkennt wird der Reinigungskopf angehoben. Dank der großen Räder steht er fest und ist leicht zu manövrieren.

Automatische Rückkehr zur Ladestation Statistiken

Ja (99%)
Coredy R600
Nein (1%)

Oktober 2, 2022

Navigation

Der Saugroboter ist ausgestattet mit IR Sensoren. Diese verhindert mit der Anti-Drop-Technik das der Saugroboter herunterfallen kann. Das Ausweichen von Hindernissen ermöglicht die Anti-Collision-Technik.

Zubehör

Coredy R600

Im Lieferumfang enthalten sind der Saugroboter, die Ladestation, das Netzteil, 4 Seitenbürsten, 1 zusätzlicher Filter, eine Fernbedienung, 2 AAA Batterien, ein Reinigungswerkzeug und die Bedienungsanleitung.

Design

Coredy R600
Der Saugroboter ist ultradünn und passt so hervorragend auch unter Möbel und Schränke um darunter zu reinigen. Ideal um auch Stellen die schwer zu erreichen sind wie unter dem Bett, dem Sofa oder andere Stellen, die nur schwer zugänglich sind.

Bauform Statistiken

Rund (93%)
Coredy R600
D-Form (7%)

Oktober 2, 2022

Abmessung und Gewicht

Die Höhe des Saugroboters beträgt 7,2 cm. Die Breite liegt bei 32,8 cm und die Tiefe bei 32,5 cm. Er hat ein Gewicht von 4,3 kg.

Preis

Der Coredy R600 hat einen Preis von Euro und im Vergleich dazu liegt der Durchschnittspreis für Roboterstaubsauger bei 397 €.

Vergleichstabelle caret-up caret-down

caret-up caret-down Produktdaten
Coredy R600 Roborock S7 MaxV Ultra
‎Laresar L6 Pro
Name Coredy R600 Roborock S7 MaxV Ultra ‎Laresar L6 Pro
Noten
88
97
96
Platz Rang 51 von 115 Rang 1 von 115 Rang 2 von 115
Bewertungen
★★★★★
★★★★★
(4.4)
242 Meinungen
★★★★★
★★★★★
(4.8)
700 Meinungen
★★★★★
★★★★★
(4.8)
1575 Meinungen
Preis 1.399 € 467 €
caret-up caret-down Akku
Max Laufzeit 120 Min 180 Min 200 Min
Ladezeit 240 Min
Typ Akku Li-ion Li-ion Li-ion
Batteriekapazität 2600 mAh 5200 mAh 5000 mAh
Wieder aufladen und fortfahren
Automatische Rückkehr zur Ladestation
caret-up caret-down Reinigung
Flächenleistung 300 m² 200 m²
Geräuschpegel 65 dB 67 dB
Saugkraft 1600 Pa 5100 Pa 3000 Pa
Türschwellen bis 1,5 cm 2,0 cm 2,0 cm
Leistung 28,0 W 74,0 W
Reinigungsmodus Anzahl
Fassungsvermögen Staubbehälter 0,5 L 0,4 L 0,3 L
Filter HEPA EPA 11 HEPA
Teppich Booster
Mit Timer
Design Rund Rund Rund
Anzahl Seitenbürsten 2 1 1
Waschbarer Filter
caret-up caret-down Wisch
Wischfunktion
Wassertank Kapazität 0,2 L 0,25 L
Vibrierender Wischmopp
Automatisch anhebender Wischmopp
caret-up caret-down Navigation
Karten-Sensor LDS+Kamera LDS
Objekterkennung
Hinderniserkennung und Stufenerkennung
Multiraum
caret-up caret-down Steuern
Mit App
Mit Fernbedienung
Sprachsteuerung
Amazon Alexa kompatibel
Google Assistant kompatibel
caret-up caret-down Reinigungsstation
Absaugstation
Staubbeutelkapazität
Automatisches Nachfüllen des Wasserbehälters
Automatisches Trocknen des Wischmopps
Automatisches Waschen des Wischmopps
caret-up caret-down App-Funktionen
Mit App
Interaktive Karte
Echtzeit-Verfolgung
Digital blockierter Bereich
Zonenreinigung
keine Wischzonen
Universal Bodenkarte
Ausgewählte Raumreinigung
caret-up caret-down Maße & Gewicht
Höhe 7,2 cm 9,65 cm
Breite 32,8 cm 35,3 cm
Tiefe 32,5 cm 35,0 cm
Gewicht 4,3 kg

Bewertungen caret-up caret-down

Meinungen
4,4
★★★★★
★★★★★
242 Meinungen

caret-up caret-down Meinungen

4,4
★★★★★
★★★★★
242 Meinungen

Fragen und Antworten caret-up caret-down

Derzeit werden keine Fragen gestellt.

Haben Sie eine Frage?

de-DE
Klaus Bachmann
Klaus Bachmann

Gründer

Hallo, mein Name ist Klaus Bachmann und ich bin der Gründer von Tests-staubsauger.de.
Seit mehreren Jahren arbeite ich bereits im Bereich Haushaltsgeräte und Technologie und versuche daraus unvoreingenommene Vergleiche zu erstellen, basierend auf User-Bewertungen, Expertenbewertungen und Testergebnissen.
Ich hoffe, Ihnen gefällt es hier auf Tests-staubsauger.de!

Alles Gute
Klaus

Copyright © Tests-staubsauger.de
In Kooperation mit Reoverview.de – Haushaltsgeräte im Test