Dreame V12

Note
90/100
Gut
308 Meinungen
★★★★★
★★★★★
(4,5)

Preisvergleich

Otto.de
Versandkostenfrei
320 € Zum Shop
Digitalo.de 329 €
Wir verdienen eine Provision, wenn Sie bei uns einkaufen.
Max. Laufzeit

Max. Laufzeit

90 Min

Produkttyp

Produkttyp

2-in-1 Akkusauger

Für Tierhaare

Für Tierhaare

Wechselbar Akku

Wechselbar Akku

Lautstärke

Lautstärke

73 dB

Spezifikationsliste »

Vorteile

  • Inkl. 5-tlg. Reinigungszubehör
  • Lange Akkulaufzeit bis zu 90 Minuten
  • Inkl. Tastensperre
  • Fugendüse mit integriertem Licht an der Spitze
  • Starke Saugkraft

Nachteile

  • Die Softrolle funktioniert nicht sehr gut auf Teppichen
  • Teuer
caret-up caret-down

Spezifikationsliste

Batterie
Max. Laufzeit
90 Min
Ladezeit
240 Min
Batterie spannung
25,2 V
Batteriekapazität
3000 mAh
Wechselbar Akku
Nein
Reinigung und Funktionen
Produkttyp
2-in-1 Akkusauger
Kapazität
0,5 L
Anzahl der Leistungsstufen
3
Geräuschpegel
73 dB
Saugkräfte (Pa)
27 kPa
Leistung
185 W
Bodendüse mit LED-Beleuchtung
Nein
Teleskoprohr
Ja
Material
Kunststoff
Düsen
Fugendüse
Ja
Polsterdüse
Ja
Parkettdüse
Nein
Elektrobürste
Ja
Kombidüse
Nein
Mini-Turbo Düse
Nein
Turbodüse
Nein
Saugbürste
Ja
Maße & Gewicht
Höhe
122,6 cm
Breite
20,0 cm
Gewicht
1,7 kg

Spezifikationsvergleich

Juni 27, 2022

Für wen ist der Dreame V12 geeignet?

  • Wenn Sie in Ihrer Wohnung nur Hartböden haben, ist die weiche Walzenbürste des Dreame V12 das am besten geeignete Reinigungsgerät für Sie. Weiche Walzenbürsten nehmen Schmutzflecken auf Hartböden besser auf als Borstenbürsten.
  • Wenn Sie in einem großen Haus leben, werden Sie die lange Akkulaufzeit des Dreame V12 sehr zu schätzen wissen. Er hält bis zu 90 Minuten, sodass Sie Ihr ganzes Haus reinigen können, ohne ihn zwischendurch aufladen zu müssen.
  • Wenn Sie Haustiere haben, die stark haaren, ist das kleine motorisierte Gerät des Dreame V12 ebenfalls eine große Hilfe. Er wurde nämlich dazu entwickelt, um Milben, Tierhaare und anderen Feinstaub auf weichen Oberflächen wie Sofa, Bett und Kissen zu entfernen.

Für wen ist der Dreame V12 nicht geeignet?

  • Wenn Sie in Ihrer Wohnung Teppichböden haben, ist der Dreame V12 vielleicht doch nicht die beste Wahl für Sie. Seine Hauptbodendüse besteht nämlich aus einer weichen Walzenbürste, die auf Teppichböden nicht gut funktioniert. Stattdessen sollten Sie sich lieber für den Shark IZ251EU ansehen, der zwei Bürsten in einer hat, sodass er sowohl auf Hartböden als auch auf Teppichen verwendet werden kann.
  • Wenn Sie nur über ein knappes Budget verfügen und daher einen günstigeren kabellosen Staubsauger suchen, wäre der Dreame V12 vielleicht ein bisschen zu teuer. Daher könnte der Dreame V11 eventuell noch die bessere Wahl für Sie sein.

Urteil

Faith
VON:
Faith
Hier sehen Sie unser Urteil zum Dreame V12, basierend auf stundenlanger Analyse von Bewertungen von Experten und Benutzern.
Aktualisiert am 03-12-2021

Die weiche Walzenbürste des Dreame V12 ist am besten für Hartböden geeignet. Sie kann den gesamten Schmutz, Krümel und feine Staubpartikel aufnehmen, die Borstenbürsten oft übersehen. Die weiche Walzenbürste eignet sich jedoch nicht für Teppiche, da sie den Schmutz, der tiefer in den Fasern sitzt, nicht aufnehmen kann. Borstenbürsten können zwar nicht den gesamten Schmutz auf Hartböden beseitigen, können aber dennoch bis zu den Wurzeln des Teppichs vordringen und ihn so gründlicher reinigen. Leider verfügt der Dreame V12 aber nicht über eine Bodendüse mit Borsten. Daher ist er vor allem für diejenigen geeignet, die nur Hartböden in ihrer Wohnung haben.

Neben der weichen Walzenbürste verfügt der Dreame V12 zudem über ein motorisiertes Miniwerkzeug. Mit diesem Reinigungsaufsatz können Sie Milben, Tierhaare und andere Arten von Schmutz auf weichen Möbeln wie Sofa, Bett und Kissen absaugen. Er ist auch besonders nützlich für diejenigen, die Haustiere haben, die stark haaren.

Der Dreame V12 verfügt außerdem über eine einzigartige Fugendüse. Im Gegensatz zu anderen kabellosen Staubsaugern, die mit einer standardmäßigen langen und flachen Fugendüse ausgestattet sind, hat der Dreame V12 ein eingebautes Licht an der Spitze seiner Fugendüse. Dieser kleine Zusatz ist perfekt für die Reinigung dunkler und enger Räume.

Der Dreame V12 bietet auch ein Kombinationswerkzeug, dass aus einer Fugendüse und einer weichen Staubbürste in einem besteht. Dieser Reinigungsaufsatz eignet sich ebenfalls hervorragend für die Reinigung empfindlicher Bildschirme oder anderer Gegenstände auf Ihrem Schreibtisch, wie z. B. Ihrer Tastatur.

Der Dreame V12 hat obendrein eine starke Saugkraft von bis zu 27.000 Pascal - eine Steigerung gegenüber den 25.000 Pascal des Dreame V11. Er kann Schmutzpartikel aller Größen also mühelos aufsaugen. Außerdem verfügt er über eine lange Akkulaufzeit von bis zu 90 Minuten, was mehr als genug Zeit für die Reinigung eines durchschnittlichen Hauses ist.

Dieser kabellose Staubsauger verfügt auch über eine hilfreiche LED-Anzeige, die Ihnen den Akkustand, die Reinigungsmodi und die Wartungshinweise anzeigt. Oberhalb der LED-Anzeige befindet sich eine Sperrtaste, mit der der Dreame V12 kontinuierlich reinigen kann. Auf diese Weise müssen Sie den Auslöseschalter nicht die ganze Zeit über gedrückt halten. Andere kabellose Staubsauger, wie z. B. die Dyson-Produkte, haben keine Sperrtaste und sind unbequemer in der Handhabung, weil Sie den Abzug während des Staubsaugens ständig gedrückt halten müssen.

Insgesamt ist der Dreame V12 aber eine ausgezeichnete Wahl für alle, die Hartböden haben, in großen Häusern leben und Haustiere besitzen. Seine weiche Walzenbürste ist effizient bei der Reinigung von Hartböden, seine lange Akkulaufzeit ermöglicht es Ihnen, ein großes Haus mit einer einzigen Ladung zu reinigen und die Mini-Motorbürste kann Tierhaare auf weichen Möbeln aufnehmen.

Dreame V12 im Vergleich zum Dreame V11 caret-up caret-down

Vorteile

Stärkere Saugkraft (27.000 Pa im Vergleich zu 25.000 Pa)
Fugendüse mit eingebautem Licht
Wird mit 5 statt 4 Reinigungsaufsätzen geliefert

Nachteile

Teurer
Höheres Gewicht (1,7 kg gegenüber 1,6 kg)

Ihre Meinung zum Dreame V12

Pflichtfelder sind mit einem * gekennzeichnet
Bewertung*
Qualität
Preis-Leistungsverhältnis
Reinigungsleistung
Batterie
Geräuschpegel
Reinigung und Wartung
Benutzerfreundlichkeit
Mehr zeigen

Rankings

  • Rang 30 von 104 im Akku-Staubsauger-Test

Vergleichstabelle caret-up caret-down

caret-up caret-down Produktdaten
Dreame V12 Samsung Jet 90 Complete VS20R9046T3/EN
Dyson Cyclone V10 Absolute
Name Dreame V12 Samsung Jet 90 Complete VS20R9046T3/EN Dyson Cyclone V10 Absolute
Noten
90
96
92
Platz Rang 30 von 104 Rang 1 von 104 Rang 2 von 104
Bewertungen
★★★★★
★★★★★
(4.5)
308 Meinungen
★★★★★
★★★★★
(4.8)
350 Meinungen
★★★★★
★★★★★
(4.5)
6848 Meinungen
Preis 320 € 471 € 488 €
caret-up caret-down Batterie
Max. Laufzeit 90 Min 60 Min 60 Min
Laufzeit Maximum-Modus 6 Min 7 Min
Ladezeit 240 Min 210 Min 200 Min
Akkutyp Li-ion NCA
Batterie spannung 25,2 V 21,9 V 25,2 V
Batteriekapazität 3000 mAh 2850 mAh 2600 mAh
Wechselbar Akku
caret-up caret-down Reinigung und Funktionen
Produkttyp 2-in-1 Akkusauger 2-in-1 Akkusauger 2-in-1 Akkusauger
Kapazität 0,5 L 0,8 L 0,76 L
Anzahl der Leistungsstufen 3 3 3
Geräuschpegel 73 dB 86 dB 87 dB
Saugkräfte (Pa) 27 kPa
Leistung 185 W 200 W 150 W
Bodendüse mit LED-Beleuchtung
Teleskoprohr
Material Kunststoff Kunststoff Kunststoff
caret-up caret-down Düsen
Fugendüse
Polsterdüse
Parkettdüse
Elektrobürste
Kombidüse
Mini-Turbo Düse
Turbodüse
Saugbürste
caret-up caret-down Maße & Gewicht
Höhe 122,6 cm 113,6 cm 124,9 cm
Breite 20,0 cm 25,0 cm 25,6 cm
Tiefe 2,15 cm 25,0 cm
Gewicht 1,7 kg 2,74 kg 2,7 kg

Bewertungen caret-up caret-down

Meinungen
4,5
★★★★★
★★★★★
308 Meinungen

caret-up caret-down Meinungen

Mediamarkt.de
5,0
★★★★★
★★★★★
1 Meinungen
Otto.de
5,0
★★★★★
★★★★★
1 Meinungen
Otto.de
5,0
★★★★★
★★★★★
1 Meinungen
Amazon.de
4,5
★★★★★
★★★★★
304 Meinungen
Nicht näher bezeichnete Quellen
5,0
★★★★★
★★★★★
1 Meinungen

Fragen und Antworten caret-up caret-down

Derzeit werden keine Fragen gestellt.

Haben Sie eine Frage?

de-DE nl-NL da-DK sv-SE
Klaus Bachmann
Klaus Bachmann

Gründer

Hallo, mein Name ist Klaus Bachmann und ich bin der Gründer von Tests-staubsauger.de.
Seit mehreren Jahren arbeite ich bereits im Bereich Haushaltsgeräte und Technologie und versuche daraus unvoreingenommene Vergleiche zu erstellen, basierend auf User-Bewertungen, Expertenbewertungen und Testergebnissen.
Ich hoffe, Ihnen gefällt es hier auf Tests-staubsauger.de!

Alles Gute
Klaus

Copyright © Tests-staubsauger.de
In Kooperation mit Reoverview.de – Haushaltsgeräte im Test