Dyson Big Ball Multifloor 2 Beutelloser Staubsauger

( 4.3) 139 bewertungen
Noten
84
100

PreisvergleichPreisentwicklung

Aktuelle Preise 

EUR 320 Zum Shop
EUR 385 Zum Shop
EUR 389 Zum Shop

Der Preis ist 34.99 EUR höher als der Durchschnitt in den letzten 10 Wochen.

Der Preis ist 20 EUR höher als in der letzten Woche

Der Preis ist der höchste für 10 Wochen

Haftungsausschluss: Die Preisangaben sind von den auf dieser Seite aufgeführten Lieferanten.


Energieeffizienzklasse

Energieeffizienzklasse

Staubemission

Staubemission

 ABCDEFG 

Teppich klassen

Teppich klassen

 ABCDEFG 

Hartboden klasse

Hartboden klasse

 ABCDEFG 

Geräuschlevel

Geräuschlevel

80 dB

Alle Spezifikationen anzeigen

Rankings

Dyson Staubsauger
 Nr. 9 von 12

Besten Dyson Staubsauger »

Alle Staubsauger
 Nr. 56 von 87

Besten Staubsauger »

Alle Beutelloser Staubsauger
 Nr. 25 von 43

Besten Beutelloser Staubsauger »


Wusstest du?

Der Dyson Big Ball Multifloor 2 verbrauch von ungefähr 8,4 Euro pro Jahr bei einem normalen Verbrauch (50 Saugvorgänge bei einer Wohnungsgröße von 87 m2). Der durchschnittliche jährliche Energieverbrauch von Staubsaugern kostet lediglich 8,1 Euro. 

Die Berechnung basiert auf einem Strompreis von 0,3 EUR/kWh, was dem Durchschnittspreis in Deutschland entspricht.

Der Dyson Big Ball Multifloor 2 erreicht einen Geräuschpegel von 80 dB. Der durchschnittliche Geräuschpegel für Staubsauger liegt normalerweise bei 74 dB.
Der Dyson Big Ball Multifloor 2 wiegt 8.1 kg. Zum Vergleich: Ein „normaler“ Sauger hat ein Durchschnittsgewicht von 6 kg.

Vergleich

Bewertungen des Dyson Big Ball Multifloor 2

ErfahrungsberichteExpertenbewertungenVideobewertungen
(4.29) basierend auf 139 bewertungen 

Amazon.de
(3.80) 58 bewertungen

Amazon.de ist ein großer deutsche Onlinehändler.


Otto.de
(4.70) 58 bewertungen

Otto.de ist ein großer deutscher Onlineshop mit Verkauf von Elektronik, Möbeln und Kleidung.


Mediamarkt.de
(4.50) 23 bewertungen

Mediamarkt.de ist ein deutscher Onlineshop, der Elektronik online verkauft.


Zurzeit liegen keine Expertenbewertungen vor.
Zurzeit liegen keine Videobewertungen vor.

Dyson Big Ball Multifloor 2Philips FC9741Bosch BGS5SMRT66Philips FC9729Rowenta RO3731EA
Noten
84 100
96 100
94 100
93 100
92 100
(4.3)
139 bewertungen
(4.7)
297 bewertungen
(4.7)
399 bewertungen
(4.7)
77 bewertungen
(4.6)
834 bewertungen
Preis 320 EUR 163 EUR 249 EUR 168 EUR 74 EUR
Testresultate "Testsieger" - ETM TestMagazin 04/2018
Energieeffizienzklasse
Energieverbrauch700 watt650 watt700 watt650 watt750 watt
Geräuschlevel80 dB76 dB66 dB76 dB79 dB
Teppich klassen
 ABCDEFG 
 ABCDEFG 
 ABCDEFG 
 ABCDEFG 
 ABCDEFG 
Hartboden klasse
 ABCDEFG 
 ABCDEFG 
 ABCDEFG 
 ABCDEFG 
 ABCDEFG 
Kapazität1.6 Liter2.0 Liter3 Liter2 Liter1.5 Liter
Betriebsradius9.6 Meter10 Meter11 Meter10 Meter8.8 Meter
Staubemission
 ABCDEFG 
 ABCDEFG 
 ABCDEFG 
 ABCDEFG 
 ABCDEFG 
FilterZyklon-filterAllergiefilterHEPAAllergiefilterHEPA H10
Allergikerfreundlich

Beschreibung von Dyson Big Ball Multifloor 2

Aus dem Hause Dyson gibt es einen weiteren Bodenstaubsauger, der ohne Staubsaugerbeutel auskommt. Der Dyson Big Ball Multifloor 2 verfügt über eine konstante Saugkraft, die mit der Zyklon-Technologie erreicht wird. Mit welchen Besonderheiten er sonst noch aufwarten kann, können Sie dieser Beschreibung entnehmen.

Energieverbrauch

Der Dyson Big Ball Multifloor 2 hat eine Leistungsaufnahme von 700 W. In der Energieeffizienzklassifizierung bringt ihm dies die Note A ein.

Saugleistung

Die Saugleistung desDyson Big Ball Multifloor 2 kann sich sehen lassen. Für die Reinigungsergebnisse auf Hartböden wird er mit dem Buchstaben B bewertet. Auf Teppichböden bringt er es auf die Benotung C.

Staubemission

Dank der Zyklon-Filter-Technologie nimmt der Dyson Big Ball Multifloor 2 selbst feinste Staubpartikel auf. Dies macht ihn auch für Allergiker geeignet und bringt ihm in der Staubemissionsklassifizierung die Note A ein.

Funktionen und Features

Die Tier Radial Root Zyklone arbeiten mit zwei Zyklonreihen gleichzeitig. Dadurch wird der Luftstrom erhöht und es können mehr Feinstaubpartikel aufgenommen werden. Die pneumatische Bodendüse passt sich den jeweiligen Untergründen optimal an und entfernt dadurch Staub und Schmutz aufs gründlichste. Eine spezielle Kombi- und Treppendüse ist für alle Bodenoberflächen geeignet. Die Big Ball Technologie sorgt dafür, dass der Dyson Big Ball Multifloor 2 ausgesprochen wendig ist und sich um die eigene Achse drehen kann. Außerdem ist er der einzige Staubsauger der sich selbst wieder aufrichten kann. Das Teleskoprohr lässt sich individuell bis zu einer Länge von 1,25 m verlängern und der flexible Saugrohrgriff hat ein 360° Gelenk. Damit lässt es sich in drei verschiedene Richtungen bewegen. Durch den verbesserten Steckmechanismus ist das Wechseln des Zubehörs ein Kinderspiel.

Sonstiges

Der Staubfangbehälter hat ein Fassungsvermögen von 1,5 l und lässt sich mit einem einfachen Knopfdruck sauber und hygienisch entleeren. Der Dyson Big Ball Multifloor 2 hat einen Aktionsradius davon 9,7 m und einen Geräuschpegel von 80 dB. Er bringt 7,96 kg auf die Waage, was er für seine kompakte Bauweise spricht.



Spezifikationsliste

Energieverbrauch

Energieeffizienzklasse
Leistung 700 watt Der Durchschnitt liegt bei 704 watt
Jährlicher Energieverbrauch 28 kWh Der Durchschnitt liegt bei 27 kWh
Jährlicher Energiekosten 8,4 EUR Der Durchschnitt liegt bei 8,1 EUR

Staubaufnahme

Staubaufnahme auf Teppich C
Staubaufnahme auf Hartboden B

Filterung

Staubemission A
Filter Zyklon-filter
Allergikerfreundlich Nein

Eigenschaften

Geräuschlevel 80 dB Der Durchschnitt liegt bei 74 dB
Fassungsvermögen Staubbehälter 1.6 Liter
Aktionsradius 9.6 Meter Der Durchschnitt liegt bei 10 meter
Saugkraftregulierung Ja
Teleskoprohr Ja

Gewicht

Gewicht 8.1 kg
Unsere Punktzahl geht von 0-100 und basiert auf Erfahrungsberichten von Benutzern und Experten. Lesen Sie mehr über... Wir sammeln Preise von einer Anzahl ausgewählter Händler. Lesen Sie mehr über... Wir sammeln Bewertungen von einer Reihe von glaubwürdigen Websites. Lesen Sie mehr über... Der niedrigste Preis wird jede Woche neu eingegeben. Lesen Sie mehr über...