Ecovacs Deebot X1 Turbo

Note
88/100
Gut
166 Meinungen
★★★★★
★★★★★
(4,4)

Preisvergleich

Amazon.de 1.099 €
Versandkostenfrei
Zum Shop
Otto.de 1.099 €
Versandkostenfrei
Zum Shop
Wir verdienen eine Provision, wenn Sie bei uns einkaufen.
Multiraum

Multiraum

Wischfunktion

Wischfunktion

Türschwellen bis

Türschwellen bis

2,0 cm

Flächenleistung

Flächenleistung

200 m²

Mit App

Mit App

Interaktive Karte

Interaktive Karte

Spezifikationsliste »

Vorteile

  • Kann seine Wischaufsätze automatisch reinigen
  • Kann seinen Wasserbehälter nachfüllen
  • Kann als Überwachungsgerät dienen
  • Seine Wischfunktion funktioniert besser als der Durchschnitt
  • Inkl. 24 Sprachbefehle
  • Hohe Saugleistung bis zu 5000 Pa
  • Vermeidet beim Wischen automatisch Teppiche

Nachteile

  • Keine automatische Staubbehälterleerung
  • Teuer
  • Große Dockingstation
caret-up caret-down

Spezifikationsliste

Batterie
Max Laufzeit
120 Min
Ladezeit
360 Min
Akkutyp
Li-ion
Batteriekapazität
5200 mAh
Reinigung
Flächenleistung
200 m²
Geräuschpegel
68 dB
Saugkraft
5000 Pa
Türschwellen bis
2,0 cm
Leistung
45 W
Wischfunktion
Ja
Wassertank Kapazität
0,08 L
Andere Eigenschaften
Fassungsvermögen Staubbehälter
0,5 L
Karten-Sensor
LDS
Filter
HEPA
Absaugstation
Nein
Teppich Booster
Ja
Funktionen
Automatische Rückkehr zur Ladestation
Ja
Wieder aufladen und fortfahren
Ja
Mit Timer
Ja
Mit App
Ja
Sprachsteuerung
Ja
Amazon Alexa kompatibel
Ja
Google Assistant kompatibel
Ja
Hinderniserkennung und Stufenerkennung
Ja
Zubehör
Mit Fernbedienung
Nein
Design
Bauform
Rund
Anzahl Seitenbürsten
2
App-Funktionen
Interaktive Karte
Ja
Echtzeit-Verfolgung
Ja
Digital blockierter Bereich
Ja
Zonenreinigung
Ja
Universal Bodenkarte
Ja
Ausgewählte Raumreinigung
Ja
Maße & Gewicht
Höhe
10,3 cm
Breite
36,2 cm
Tiefe
36,2 cm

Spezifikationsvergleich

August 13, 2022

Für wen ist der Ecovacs Deebot X1 Turbo geeignet?

  • Der Ecovacs Deebot X1 Turbo ist eine gute Wahl für diejenigen, die Hartböden daheim haben, da er mit effizienten Funktionen wie den zwei rotierenden Wischpads und einer Dockingstation ausgestattet ist, die den Wasserbehälter automatisch auffüllt und auch die Pads reinigt.
  • Der Ecovacs Deebot X1 Turbo eignet sich auch für Häuser mit Teppichen, da er diese beim Wischen automatisch vermeidet.
  • Der Ecovacs Deebot X1 Turbo verfügt über eine maximale Saugleistung von 5000 Pa, so dass er sich auch um schwere Verschmutzungen kümmern und Ihre Teppiche ebenfalls gründlich reinigen kann.

Für wen ist der Ecovacs Deebot X1 Turbo nicht geeignet?

  • Der Ecovacs Deebot X1 Turbo ist ziemlich teuer und daher möglicherweise auch nicht die beste Wahl für diejenigen, die nur über ein begrenztes Budget verfügen. Stattdessen könnten sie möglicherweise den Roborock E5 und den ‎Laresar L6 Pro interessanter finden.
  • Wenn Sie gerne den effizientesten und zeitsparendsten Roboterstaubsauger hätten, sollten Sie eventuell mehr für ein Modell ausgeben, das auch über einen sich automatisch entleerenden Behälter verfügt, wie z. B. den Ecovacs Deebot X1 OMNI oder den günstigeren Honiture Q6 Pro.

Urteil

Faith
VON:
Faith
Hier sehen Sie unser Urteil zum Ecovacs Deebot X1 Turbo, basierend auf stundenlanger Analyse von Bewertungen von Experten und Benutzern.
Aktualisiert am 28-06-2022

Der Ecovacs Deebot X1 Turbo ist ein beeindruckender High-End-Roboterstaubsauger und -mopp, der mit erweiterten Funktionen ausgestattet ist. Er verfügt über eine hohe Saugleistung, einen Live-Video-Feed und eine Dockingstation, die sogar die Wischpads automatisch reinigen und den Wassertank auffüllen kann. Natürlich haben diese Luxusgüter aber auch einen höheren Preis, aber die Menge an Zeit und Mühe, die Sie durch sie sparen, ist es auf jeden Fall wert, dafür etwas mehr zu bezahlen.
Der Ecovacs Deebot X1 Turbo ist die zweite Stufe der Ecovacs Deebot X1-Serie, wobei der Ecovacs Deebot X1 OMNI die oberste Stufe ist. Er verfügt über eine erstaunliche 5000 Pa Saugleistung, die AIVI 3D und TrueMapping 2.0 Hinderniserkennung sowie die Kartierung des X1 OMNI, dennoch fehlt aber leider der sich automatisch entleerende Staubbehälter, so dass Sie diesen manuell leeren müssen.

Die Dockingstation ist ebenfalls größer als die meisten, da sie zwei große Wasserbehälter beherbergt - einen für sauberes Wasser und einen für das schmutzige Wasser, das der Mopp sammelt. Und wie andere Modelle auch, dient er als Ladestation für den Saugroboter. Was sie jedoch auszeichnet, ist, dass sie sogar die Wischunterlagen wäscht und sie mit kühler Luft trocknet, um so die Bildung von Bakterien und schlechten Gerüchen zu verhindern. Darüber hinaus füllt sie auch automatisch den Wasserbehälter des Staubsaugers auf, so dass er immer einsatzbereit ist. Mit zwei großen Wasserbehältern können Sie den Mopp 2-3 Mal verwenden, bevor er nachgefüllt werden muss.

Die Wischfunktion des Ecovacs Deebot X1 Turbo unterscheidet sich ebenfalls deutlich von der anderer Staubsaugerroboter. Er besitzt zwei rotierende Wischkissen, die sich schnell drehen, wenn er sich bewegt, um Ihre Böden auch richtig zu reinigen. Er kann aber auch verschiedene Oberflächen erkennen und vermeidet Teppiche beim Wischen, um zu verhindern, dass diese nass werden.

Der Ecovacs Deebot X1 Turbo verfügt außerdem über eine Onboard-Kamera, die verschiedenen Zwecken dient. Sie ermöglicht Ihnen, den Saugroboter in ein echtes Überwachungsgerät zu verwandeln, da sie einen Live-Video-Feed anzeigt, den Sie sich in der App ansehen können. Sie können den Ecovacs Deebot X1 Turbo auch durch Ihr Haus fahren und überwachen lassen, was vor sich geht. Zum Beispiel können Sie damit überprüfen, ob Sie Ihre Geräte ausgeschaltet haben oder was Ihre Haustiere so vorhaben. Die Kamera hilft dem Saugroboter zudem, effektiver durch Ihr Haus zu navigieren und verringert die Wahrscheinlichkeit, dass er stecken bleibt. Mit seiner KI kann er Hindernisse wie Stuhlbeine, Socken und Schuhe erkennen und sie für eine reibungslosere Leistung umgehen.
Und wenn Sie den Ecovacs Deebot X1 Turbo anpassen möchten, können Sie ihn mit der App verbinden. Diese zeigt einem nämlich die Karte Ihres Hauses an und ermöglicht es Ihnen so, Räume zu benennen, dem Roboterstaubsauger zu befehlen, bestimmte Bereiche zu reinigen, den Reinigungsmodus zu ändern, virtuelle Grenzen zu erstellen und Reinigungspläne festzulegen. Zusätzlich können Sie auch die 3D-Hauskarte verwenden, um Ihre Möbel zur Karte hinzuzufügen, so dass der Staubsauger eine genauere Aufteilung Ihrer Räume hat. Die App verfügt außerdem über 24 Sprachbefehle, darunter "Start", "Pause", "Stopp" und "Zurück zur Basis", mit denen Sie den Roboterstaubsauger freihändig steuern können. Sie können sogar nach Statusaktualisierungen wie "Wie viel Strom ist noch übrig?" und mehr fragen.

Insgesamt ist der Ecovacs Deebot X1 Turbo also in allem ein toller Roboterstaubsauger, der Ihre Böden gründlich saugt und wischt. Mit seiner unglaublichen Saugkraft und einer Vielzahl fortschrittlicher, automatisierter Funktionen erledigt er außerdem die meiste Arbeit für Sie, sodass Sie Ihre Zeit mit angenehmeren Dingen verbringen können.

Ecovacs Deebot X1 Turbo im Vergleich zum Ecovacs Deebot X1 OMNI caret-up caret-down

Vorteile

Erschwinglicher

Nachteile

Kürzere Akkulaufzeit (120 Minuten im Vergleich zu 140 Minuten)
Ohne sich selbst entleerenden Staubbehälter

Der Ecovacs Deebot X1 Turbo ist die zweite Stufe der Ecovacs Deebot X1-Serie, während der Ecovacs Deebot X1 OMNI die oberste Stufe ist. Wenn Sie in einem größeren Haus wohnen, das dazu neigt, viel Schmutz anzusammeln, kann sich der Staubbehälter schnell füllen. Es könnte daher eine bessere Idee sein, etwas mehr Geld für den sich automatisch entleerenden Staubbehälter des Ecovacs Deebot X1 OMNI auszugeben, der die meiste Arbeit für Sie erledigt. Wenn es Ihnen jedoch nichts ausmacht, den Staubbehälter selbst zu leeren, werden Sie den Ecovacs Deebot X1 Turbo eventuell interessanter finden, da er ähnliche Funktionen zu einem günstigeren Preis bietet.

Ihre Meinung zum Ecovacs Deebot X1 Turbo

Pflichtfelder sind mit einem * gekennzeichnet
Bewertung*
Reinigungsleistung
Batterie
Preis-Leistungsverhältnis
Qualität
Geräuschpegel
Benutzerfreundlichkeit
Reinigung und Wartung
Mehr zeigen

Rankings

  • Rang 2 von 14 im Ecovacs Saugroboter-Test
  • Rang 36 von 118 im Saugroboter-Test
  • Rang 22 von 70 im Saug-Wisch-Roboter Test

Vergleichstabelle caret-up caret-down

caret-up caret-down Produktdaten
Ecovacs Deebot X1 Turbo Roborock S7 Pro Ultra
Roborock S7
Name Ecovacs Deebot X1 Turbo Roborock S7 Pro Ultra Roborock S7
Noten
88
98
97
Platz Rang 36 von 118 Rang 1 von 118 Rang 2 von 118
Bewertungen
★★★★★
★★★★★
(4.4)
166 Meinungen
★★★★★
★★★★★
(4.9)
50 Meinungen
★★★★★
★★★★★
(4.8)
2657 Meinungen
Preis 1.099 € 1.199 € 449 €
caret-up caret-down Batterie
Max Laufzeit 120 Min 180 Min 180 Min
Ladezeit 360 Min 240 Min
Akkutyp Li-ion Li-ion Li-ion
Batteriekapazität 5200 mAh 5200 mAh 5200 mAh
caret-up caret-down Reinigung
Flächenleistung 200 m² 300 m² 200 m²
Geräuschpegel 68 dB 67 dB 67 dB
Saugkraft 5000 Pa 5100 Pa 2500 Pa
Türschwellen bis 2,0 cm 2,0 cm 2,0 cm
Leistung 45 W 68,0 W
Reinigungsmodus Anzahl
Wischfunktion
Wassertank Kapazität 0,08 L 0,2 L 0,3 L
caret-up caret-down Andere Eigenschaften
Fassungsvermögen Staubbehälter 0,5 L 0,4 L 0,47 L
Karten-Sensor LDS LDS LDS
Filter HEPA EPA 11 EPA 11
Absaugstation
Teppich Booster
caret-up caret-down Funktionen
Automatische Rückkehr zur Ladestation
Wieder aufladen und fortfahren
Mit Timer
Mit App
Sprachsteuerung
Amazon Alexa kompatibel
Google Assistant kompatibel
Hinderniserkennung und Stufenerkennung
caret-up caret-down Zubehör
Mit Fernbedienung
caret-up caret-down Design
Bauform Rund Rund Rund
Anzahl Seitenbürsten 2 1 1
caret-up caret-down App-Funktionen
Interaktive Karte
Echtzeit-Verfolgung
Digital blockierter Bereich
Zonenreinigung
Universal Bodenkarte
Ausgewählte Raumreinigung
caret-up caret-down Maße & Gewicht
Höhe 10,3 cm 9,65 cm 9,65 cm
Breite 36,2 cm 35,0 cm 35,0 cm
Tiefe 36,2 cm 35,3 cm 35,0 cm
Gewicht 4,8 kg 4,7 kg

Bewertungen caret-up caret-down

Meinungen
4,4
★★★★★
★★★★★
166 Meinungen

caret-up caret-down Meinungen

4,4
★★★★★
★★★★★
166 Meinungen

Fragen und Antworten caret-up caret-down

Derzeit werden keine Fragen gestellt.

Haben Sie eine Frage?

de-DE en-GB es-ES it-IT nl-NL en-US
Klaus Bachmann
Klaus Bachmann

Gründer

Hallo, mein Name ist Klaus Bachmann und ich bin der Gründer von Tests-staubsauger.de.
Seit mehreren Jahren arbeite ich bereits im Bereich Haushaltsgeräte und Technologie und versuche daraus unvoreingenommene Vergleiche zu erstellen, basierend auf User-Bewertungen, Expertenbewertungen und Testergebnissen.
Ich hoffe, Ihnen gefällt es hier auf Tests-staubsauger.de!

Alles Gute
Klaus

Copyright © Tests-staubsauger.de
In Kooperation mit Reoverview.de – Haushaltsgeräte im Test