Ecovacs Ozmo T8 AIVI Saugroboter

Reoverview.de
87/100
Gut
3.343 Meinungen
★★★★★
★★★★★
(4,3)
2 Tests
★★★★★
★★★★★
(4,1)

Preisvergleich

Amazon.de
Versandkostenfrei
533 € Zum Shop
Otto.de
Versandkostenfrei
560 € Zum Shop
Mediamarkt.de
Versandkostenfrei
580 € Zum Shop
Quelle.de 639 € Zum Shop
AO.de
Versandkostenfrei
679 € Zum Shop
Wir verdienen eine Provision, wenn Sie bei uns einkaufen.
Flächenleistung

Flächenleistung

280 m²

Laufzeit

Laufzeit

175 Min

Ladezeit

Ladezeit

390 Min

Mit App

Mit App

Geräuschpegel

Geräuschpegel

67 dB

Karten-Sensor

Karten-Sensor

LDS+Kamera

Spezifikationsliste »

Vorteile

Verwendet KI und das LiDAR-Navigationssystem
Effizient beim Staubsaugen und Wischen
Ermöglicht Live-Home-Monitoring
Umgeht automatisch Hindernisse
Außergewöhnliche Akkulaufzeit
Unterstützt No-Go-Zonen und No-Mopp-Zonen
Passt seine Saugleistung automatisch an

Nachteile

Teuer
Automatische Entleerung der Staubbehälterstation ist nur separat erhältlich

Für wen ist der Ecovacs Ozmo T8 AIVI geeignet?

  • Der T8 AIVI ist eine ausgezeichnete Wahl, wenn Sie über ein höheres Budget verfügen und gerne einen High-End-Saugroboter hätten, der mit verbesserten Kartierungsfähigkeiten und einzigartigen Funktionen ausgestattet ist.
  • Bei verschiedenen Bodenarten könnten Sie vom T8 AIVI wirklich sehr beeindruckt sein, da er seine Saugleistung automatisch an die verschiedenen Bodenbeläge anpasst.
  • Wenn Sie mit Haustieren oder Kindern zusammenleben, wäre der KI von T8 AIVI wirklich sehr nützlich für Sie, da er Hindernisse wie Spielzeug, Haustierkot, Hundeschnürsenkel, Socken usw. erkennen und umgehen kann. Zudem besitzt er eine starke Saugkraft, mit der er ganz leicht Tierhaare und kleine Krümel aufsaugen kann.
  • Der T8 AIVI eignet sich ebenfalls sehr gut für größere Häuser, da er eine lange Akkulaufzeit besitzt, die den gesamten Boden mit nur einer einzigen Aufladung reinigen kann. Zudem kann er den Boden auch genau kartieren, so dass der T8 AIVI das gesamte Haus gründlich reinigen kann ohne dabei auch nur eine Stelle ungereinigt zu hinterlassen.
  • Wenn Sie nach einem effizienten Saugroboter suchen, der auch als Heimsicherheitskamera dienen kann, sollte der T8 AIVI ganz oben auf Ihrer Liste stehen.

Für wen ist der Ecovacs Ozmo T8 AIVI nicht geeignet?

  • Wenn Sie nur über ein knappes Budget verfügen, gibt es auch andere Saugroboter, die gut saugen können, aber nicht die zusätzlichen teureren Funktionen besitzen.
  • Da der T8 AIVI eine hohe Saugleistung hat, kann er beim Laufen im maximalen Saugmodus schon etwas lauter sein, was bei Geräuschempfindlichkeit nervig werden könnte.

Urteil

Faith
VON:
Faith
Hier sehen Sie unser Urteil zum Ecovacs Ozmo T8 AIVI, basierend auf stundenlanger Analyse von Bewertungen von Experten und Benutzern.
Aktualisiert am 06-04-2021

Der Ecovacs Ozmo T8 AIVI ist einer der fortschrittlichsten KI-gesteuerten Hybrid-Saugroboter. Er kann als Vakuum-, Wischmopp- oder auch Heimüberwachungsgerät dienen und ist mit fortschrittlichen und einzigartigen Funktionen ausgestattet, so dass er natürlich auch etwas teurer ist.

Der T8 AIVI verwendet eine Kamera mit künstlicher Intelligenz sowie ein fortschrittliches LiDAR-Navigationssystem, welches die Kartierungsleistung des Saugroboters verbessert. Die KI identifiziert und vermeidet Hindernisse, die dem Saugroboter in den Weg kommen könnten, was somit eines der häufigsten Probleme eines Saugroboters löst - sich in Kabeln zu verheddern.

Die KI verfügt zudem über eine Bibliothek von Hindernissen wie Socken, Netzkabeln, Haustierkot, Stühle, Teppich, Hausschuhe usw., die durch diese automatisch vermieden werden. Machen Sie sich keine Sorgen mehr, wenn Sie Objekte zuhause haben, die nicht in der Bibliothek gespeichert sind, denn sobald er auf ein unbekanntes Hindernis stößt, wird er lernen, dass auch dieses vermieden werden sollte und tut dies beim nächsten Mal. Diese Funktion ist einzigartig und kann sich als sehr nützlich erweisen, wenn Sie Haustiere haben, da Saugroboter, die über keine KI verfügen, über Haustierkot fahren und diesen verstreuen, was eine große Sauerei hinterlassen würde.

Die an der Vorderseite montierte Kamera kann auch als sicheres Auge in Ihrem Haus dienen, wenn Sie mal nicht da sind. Sie können ihn manuell in Ihrem Haus herumfahren und ihn z.B. auch dazu verwenden, um mit Ihren Mitbewohnern über das Mikrofon zu sprechen. Leider hat er jedoch keinen Speicher, so dass er den Live-Feed nicht abspeichern kann, was enttäuschend sein könnte.

In Bezug auf das Staubsaugen wird der T8 AIVI Sie auch hier nicht enttäuschen, da er eine hohe Saugleistung und einen starken Luftstrom besitzt, mit dem er auch zwischen den Fliesen, dem Holz und dem Teppich saugen kann. Er kann zudem je nach Bodenart das Saugniveau automatisch anpassen, was ihn auf jedem Boden effizient macht - vom Hartboden bis zum hochflorigen Teppich.

Die Wischfunktion funktioniert zudem im Y-förmigen Wischmuster echt super und ermöglicht dem T8 AIVI, drei Durchgänge zu durchlaufen, die somit eine gründliche Reinigung ermöglichen. Leider können Sie aber nur Wasser in den Wischtank gießen.

Für ein besseres Wischerlebnis bietet der Ecovac einen Ozmo Mop Pro an, den Sie separat kaufen können und der bis zu 480 Mal pro Minute vibriert, um hartnäckigere Flecken besser zu entfernen. Er verfügt auch über einen extra großen 8-Unzen-Wassertank, der hilfreich sein kann, wenn Sie in einem großen Haus von etwa 2.000 Quadratmetern leben.

Der Ecovac bietet auch einen sich selbstentleerenden Staubbehälter, den Sie separat kaufen können. Dieser ist eine große Hilfe für diejenigen, die an Stauballergien leiden, da er bis zu einem Monat Schmutz aufnehmen kann und somit Ihre Auslieferung gegenüber Staub stark eingrenzt. Die Auto-Empty Station ist jedoch recht teuer, da Sie zu dem Preis bereits einen weiteren erschwinglichen Saugroboter kaufen könnten.

Insgesamt ist der T8 AIVI in seiner Kartierung und Navigation sehr beeindruckend, ist aber nur für diejenigen geeignet, die über ein hohes Budget verfügen. Die anderen Add-Ons, wie z.B. der Ozmo Mop Pro und die Auto-Empty Station sind ebenfalls enttäuschend, da sie separat verkauft werden, was zu höheren Kosten beiträgt. Die Investition lohnt sich dennoch, weil sie stressfrei ist und weil er viele Rollen in Ihrem Zuhause erfüllen kann.

Der Ecovacs Ozmo T8 AIVI im Vergleich zum Ecovacs Ozmo T8 caret-up caret-down

Vorteile

Verwendet KI-basierte Hinderniserkennung
Verwendet KI-basierte Hinderniserkennung
Hat eine Frontkamera

Nachteile

Teurer

Der Ecovacs Ozmo T8 AIVI und der Ecovacs Ozmo T8 verwenden beide die gleiche Hardwareplattform, so dass es keinen großen Unterschied gibt. Sie bieten die gleiche Akkulaufzeit (175 Minuten), Geräuschpegel (67 dB), Staubsauger- und Wischleistung. Sie unterscheiden sich nur in Bezug auf die Hinderniserkennung. Der Ecovacs Ozmo T8 AIVI verwendet eine frontmontierte Kamera und KI, um Objekte zu erkennen, was auch die Türen für andere erweiterte Funktionen wie Live-Home-Überwachung und die Nutzung des Lautsprechers des Saugroboters öffnet, um mit jemandem zu kommunizieren. Inzwischen unterstützt der Ecovacs Ozmo T8 die TrueDetect 3D-Funktion, die einen Laser verwendet, um Hindernissen auszuweichen.

Der Ecovacs Ozmo T8 AIVI im Vergleich zum Ecovacs Ozmo T8+ caret-up caret-down

Vorteile

Verwendet KI-basierte Hinderniserkennung
Hat eine Frontkamera
Ermöglicht Live-Überwachung

Nachteile

Automatische Entleerung der Staubbehälterstation ist separat erhältlich

Der Ecovacs Ozmo T8 AIVI ist mit einer fortschrittlicheren KI-basierten Hinderniserkennung ausgestattet, während der Ecovacs Ozmo T8+ über eine TrueDetect 3D-Funktion verfügt, die einen Laser verwendet, um Hindernissen auszuweichen. Der Vorteil des Ecovacs Ozmo T8+ ist jedoch, dass er bereits mit einem sich automatisch entleerenden Staubbehälter geliefert wird, wohingegen dies beim Ecovacs Ozmo T8 AIVI nicht der Fall ist.

Ihre Meinung zum Ecovacs Ozmo T8 AIVI

Pflichtfelder sind mit einem * gekennzeichnet
Bewertung*
Reinigungsleistung
Batterie
Preis-Leistungsverhältnis
Qualität
Geräuschpegel
Benutzerfreundlichkeit
Reinigung und Wartung
Mehr zeigen

Rankings

  • Rang 6 von 16 im Ecovacs Saugroboter-Test
  • Rang 37 von 108 im Saugroboter-Test
  • Rang 23 von 65 im Saugroboter mit Wischfunktion Test

Der Ecovacs Ozmo T8 AIVI im Vergleich zu ähnlichen Produkten

youtube
youtube

Erster Blick auf den Ecovacs Ozmo T8 AIVI

youtube
youtube
youtube
youtube
youtube
youtube
youtube

Beschreibung caret-up caret-down

Der Ecovacs Ozmo T8 AIVI wird Ihnen Ihren Haushalt um einiges erleichtern. Sie brauchen sich von nun an um das Staubsaugen nicht mehr selber kümmern. Das erledigt der Ecovacs Ozmo T8 AIVI von ganz alleine. Während Sie arbeiten sind oder in der Badewanne liegen saugt er selbstständig Ihre Böden. Kommen Sie am Abend von der Arbeit heim dann sind Ihre Böden blitzeblank.

Akku

Fakten über die Batterie

96% der Saugroboter wurden mit einem Li-Ionen-Akku gebaut.

Im Ecovacs Ozmo T8 AIVI verbaut ist ein Lithium-Ionen-Akku. Daher ist der Akku sehr leistungsstark und langlebig. Die Batteriekapazität beträgt 5200 mAh. Ohne Pause kann er so 175 Minuten am Stück saugen. Geht der Akku zu neige fährt er zur Ladestation zurück und braucht 390 Minuten bis er wieder voll aufgeladen ist.

Laufzeit Vergleich

Januar 26, 2022

Reinigung

Ecovacs Ozmo T8 AIVI

Die Saugleistung beträgt 2600 Pa. Zunächst fährt der Ecovacs Saugroboter in den Räumen die Ecken und Kanten ab und reinigt diese. Dann fährt er den Raum Bahn für Bahn ab. Sämtlicher Schmutz und Staub sind entfernt von Hartböden und Teppiche werden mit der Bürste sehr gut durchkämmt. Bei der Wischfunktion vibriert stark die Platte und die Wischmatte schwenkt vor und zurück. Der Boden wird richtig geschrubbt.

Flächenleistung Vergleich

Januar 26, 2022

Funktionen

Automatische Rückkehr zur Ladestation Statistiken

Ja (99%)
Ecovacs Ozmo T8 AIVI
Nein (1%)

Januar 26, 2022

Neben den LED´s an der Oberseite des Geräts befindet sich eine Taste. Sie ist das einzige manuelle Bedienelement. Mit dieser Taste können Sie den Saugroboter starten und stoppen. Wenn Sie das Gerät komplett ausschalten möchten, müssen Sie dazu auf der Oberseite die Klappe anheben und den dort angebrachten roten Schieberegler verstellen. Wenn das WLAN Symbol leuchtet hat das Gerät eine WLAN-Verbindung. Die Staubkammer befindet sich ebenfalls unter der Klappe. Sie hat ein Fassungsvermögen von 500 ml. Dort angebracht ist auch ein kleines Reinigungswerkzeug mit dem Sie die Haare und anderes entfernen können von der Bürste und der Walze. Hindernisse bis 1,5 cm zu überwinden sind für den Ecovacs Ozmo T8 AIVI kein Problem. Um die Staubkammer zu entnehmen und zu leeren ist die Staubkammer leicht herauszunehmen.
Der Ecovacs Ozmo T8 AIVI hat einen Schallpegel von 67 dB. Der durchschnittliche Schallpegel aller Saugroboter beträgt 64 dB.

App

Ecovacs Ozmo T8 AIVI

Sie können den Saugroboter von unterwegs aus starten über die App.Sie können ihn stoppen und immer nachvollziehen wo er sich gerade aufhält. In der App können Sie No-Go Zonen einzeichnen in der visuellen Karte. Der Ecovacs Ozmo T8 AIVI spart dann bestimmte Bereiche beim Reinigen aus. Mit der App ist eine On-Demand-Live-Übertragung möglich. Sie können diese in der App einstellen und ausstellen. Sie bietet die Möglichkeit für ferngesteuerte Aufnahmen von Fotos, Live-Videoübertragungen, der Sprachausgabe über den Roboter und der Sicherheitskontrolle. Von unterwegs können Sie schauen was Ihr Hund beispielsweise gerade macht und wenn Sie wollen dann können Sie sogar sprechen mit ihm. Der Roboter kann aufgrund der Kamera auch genutzt werden als mobile Überwachungskamera. Mit Hilfe von bestimmten Vorgaben kann er fotoschießend die Wohnung patroullieren. Wenn Sie dem Ecovacs Ozmo T8 AIVI Möbelstücke oder mehrere Orte angeben in der App, fährt er diese Punkte gezielt ab. Macht von den Orten Fotos und kann Ihnen so zeigen ob alles bei Ihnen zu Hause noch da ist wo es war als Sie Ihre vier Wände verlassen haben. Nachdem Sie sich die Ecovacs Home App heruntergeladen haben und alles installiert haben können Sie alle Funktionen nutzen. Die App ist geeignet für Android und iOS. Über die App könne Sie über folgende Funktionen und Einstellungen verfügen. Teppicherkennung ein-und ausschalten, AIVI und On-Demand-Übertragung ein-und ausschalten, Arbeitszeiten einplanen, den Ruhemodus vorgeben, den erweiterten Modus aktivieren, die Saugkraft festlegen, die kontinuierliche Reinigung wählen, die selektive Raumeinteilung aktivieren, die Etagenspeicherung anschalten, die Wasserdurchflussrate festlegen und die Firmware Updates herunterladen und anschließend installieren. Weiterhin können Sie den Zustand der Einzeteile nachvollziehen, die Sprachsteuerung aktivieren, das Sprachpaket wählen, die Reinigungstuch -Erinnerung aktivieren, die Lautstärke der Stimme einstellen.

Wussten Sie schon?

77% aller Saugroboter sind mit App Funktion ausgestattet.

Navigation

Der Ecovacs Ozmo T8 AIVI fährt erst einmal die äußeren Wände ab ohne die Hindernisse. Dann füllt er die eingezeichneten Quadranten auf durch abfahren in geraden Bahnen. Automatisch erkennt der Saugroboter wo Räume anfangen und wo sie aufhören. Eine Kartenspeicherung über mehrere Etagen ist ebenfalls möglich. Ausgestattet ist der Ecovacs Ozmo T8 AIVI mit der True Mapping Technologie. Der DtoF Laser Sensor erkennt auf die doppelte Entfernung die Objekte.

Zubehör

Im Lieferumfang enthalten sind neben dem Ecovacs Ozmo T8 AIVI 4 Seitenbürsten, 2 Feinstaubfilter, eine Ladestation, einen Wassertank, einen Wassertank mit OZMO Pro, 1 x Mikrofasertücher und 20 Einwegtücher, ein Säuberungstool und die Bedienungsanleitung.

Design

Bauform Statistiken

Rund (90%)
Ecovacs Ozmo T8 AIVI
D-Form (9%)
Eckige (1%)

Januar 26, 2022

Gefertigt ist der Ecovacs Ozmo T8 AIVI aus hochwertigem Kunststoff. Er vereint Eleganz und Moderne wirkt aber nicht designermäßig. Auf der Oberseite befindet sich für die präzise Laser-Raumvermessung ein LDS Turm.

Abmessungen und Gewicht

Der Ecovacs Ozmo T8 AIVI hat eine Höhe von 9,3 cm. Die Breite liegt bei 35,3 cm und die Tiefe beträgt ebenfalls 35,3 cm. Er hat ein Gewicht von 4,3 kg.

Preis

Fakten

Der Durchschnittspreis für einen Saugroboter beträgt 386 Euro.

Der Ecovacs Ozmo T8 AIVI hat einen Preis von 533 € und im Vergleich dazu liegt der Durchschnittspreis für Saugroboter bei 386 €.

Preis Vergleich

Januar 26, 2022

Vergleichstabelle caret-up caret-down

caret-up caret-down Produktdaten
Ecovacs Ozmo T8 AIVI Roborock S6 Pure Roborock S6 MaxV
Name Ecovacs Ozmo T8 AIVI Roborock S6 Pure Roborock S6 MaxV
Noten
87
97
95
Platz Rang 37 von 108 Rang 1 von 108 Rang 2 von 108
Bewertungen
★★★★★
★★★★★
(4.3)
3299 Meinungen
★★★★★
★★★★★
(4.8)
1830 Meinungen
★★★★★
★★★★★
(4.7)
2290 Meinungen
Preis 533 € 378 € 476 €
caret-up caret-down Batterie
Max Laufzeit 175 Min 180 Min 180 Min
Ladezeit 390 Min 300 Min 300 Min
Akkutyp Li-ion Li-ion Li-ion
Batteriekapazität 5200 mAh 5200 mAh 5200 mAh
caret-up caret-down Reinigung
Flächenleistung 280 m² 250 m² 240 m²
Geräuschpegel 67 dB 69 dB 67 dB
Saugkraft 2000 Pa 2500 Pa
Türschwellen bis 2.0 cm 2.0 cm 2.0 cm
Leistung 40.0 W 58.0 W 66.0 W
Wischfunktion
Wassertank Kapazität 0.24 L 0.18 L 0.3 L
caret-up caret-down Andere Eigenschaften
Fassungsvermögen Staubbehälter 0.42 L 0.46 L 0.46 L
Karten-Sensor LDS+Kamera LDS LDS+Kamera
Filter HEPA EPA 11 EPA 11
Absaugstation
Teppich Booster
caret-up caret-down Funktionen
Automatische Rückkehr zur Ladestation
Wieder aufladen und fortfahren
Mit Timer
Mit App
Sprachsteuerung
Amazon Alexa kompatibel
Google Assistant kompatibel
Hinderniserkennung und Stufenerkennung
caret-up caret-down Zubehör
Mit Fernbedienung
caret-up caret-down Design
Bauform Rund Rund Rund
Anzahl Seitenbürsten 2 1 1
caret-up caret-down App-Funktionen
Interaktive Karte
Echtzeit-Verfolgung
Digital blockierter Bereich
Zonenreinigung
Universal Bodenkarte
Ausgewählte Raumreinigung
caret-up caret-down Maße & Gewicht
Höhe 9.3 cm 9.6 cm 9.6 cm
Breite 35.3 cm 35.0 cm 35.0 cm
Tiefe 35.3 cm 35.0 cm 35.0 cm
Gewicht 4.3 kg 3.2 kg 3.7 kg

Bewertungen caret-up caret-down

Meinungen
4,3
★★★★★
★★★★★
3.343 Meinungen
Expertenbewertungen
4,1
★★★★★
★★★★★
2 Experten

caret-up caret-down Meinungen

Coolblue.nl
4,4
★★★★★
★★★★★
4 Meinungen
4,3
★★★★★
★★★★★
3.067 Meinungen
4,3
★★★★★
★★★★★
3 Meinungen
Saturn.de
4,3
★★★★★
★★★★★
26 Meinungen
Otto.de
4,2
★★★★★
★★★★★
47 Meinungen
3,9
★★★★★
★★★★★
58 Meinungen
Nicht näher bezeichnete Quellen
4,3
★★★★★
★★★★★
138 Meinungen

caret-up caret-down Expertenbewertungen

Gearbrain.com
Datum: 07/2020
4,3
★★★★★
★★★★★
Reviewgeek.com
Datum: 07/2020
4,0
★★★★★
★★★★★

Fragen und Antworten caret-up caret-down

Derzeit werden keine Fragen gestellt.

Haben Sie eine Frage?

Spezifikationsliste caret-up caret-down

Batterie
Max Laufzeit
175 Min
Ladezeit
390 Min
Akkutyp
Li-ion
Batteriekapazität
5200 mAh
Reinigung
Flächenleistung
280 m²
Geräuschpegel
67 dB
Türschwellen bis
2.0 cm
Leistung
40.0 W
Reinigungsmodus Anzahl
3
Wischfunktion
Ja
Wassertank Kapazität
0.24 L
Andere Eigenschaften
Fassungsvermögen Staubbehälter
0.42 L
Karten-Sensor
LDS+Kamera
Filter
HEPA
Absaugstation
Nein
Funktionen
Automatische Rückkehr zur Ladestation
Ja
Wieder aufladen und fortfahren
Ja
Mit Timer
Ja
Mit App
Ja
Sprachsteuerung
Ja
Amazon Alexa kompatibel
Ja
Google Assistant kompatibel
Ja
Hinderniserkennung und Stufenerkennung
Ja
Zubehör
Mit Fernbedienung
Nein
Design
Bauform
Rund
Anzahl Seitenbürsten
2
App-Funktionen
Interaktive Karte
Ja
Echtzeit-Verfolgung
Ja
Digital blockierter Bereich
Ja
Zonenreinigung
Ja
Universal Bodenkarte
Ja
Ausgewählte Raumreinigung
Ja
Maße & Gewicht
Höhe
9.3 cm
Breite
35.3 cm
Tiefe
35.3 cm
Gewicht
4.3 kg
Produktdaten
UVP
799 €
Online-Preis
533 €
de-DE en-GB it-IT nl-NL en-US da-DK sv-SE
Klaus Bachmann
Klaus Bachmann

Autor und Gründer

Hallo, mein Name ist Klaus Bachmann und ich bin der Gründer von Tests-staubsauger.de.
Ich arbeite seit mehreren Jahren im Bereich Haushaltsgeräte und Technologie. Ich versuche unvoreingenommene Vergleiche zu machen, basierend auf User-Bewertungen, Expertenbewertungen und Testergebnissen.
Ich hoffe, Ihnen gefällt die Website.
Alles Gute
Klaus

Copyright © Tests-staubsauger.de
In Kooperation mit Reoverview.de