Die 2 besten Miele Akku-Staubsauger

products 2 Produkte im Test
Meinungen 1.127 Meinungen
Testergebnis 1 Testergebnis

Welcher Akku-Staubsauger von Miele ist der beste? Wir haben 2 kabellose Miele-Staubsauger miteinander verglichen und jeweils zwischen 0 und 100 eingestuft, basierend auf insgesamt 1.127 Nutzerbewertungen.

AKTUALISIERT:
02. Juni 2022

Wir verdienen eine Provision, wenn Sie bei uns einkaufen. Erfahren Sie hier, wie wir arbeiten.

Typ caret
filterFiltern
Platz
Name
Testurteil
Preis
  1. Miele Triflex HX1 Pro SMML0
    Note
    84/100
    Befriedigend
    2-in-1 Akkusauger
    Geeignet für Allergiker
    Akkus: 2
    120 Minuten Max. Laufzeit
    ★★★★★
    ★★★★★
    (4,2) 787 Meinungen
  2. Miele Triflex HX1 Cat & Dog SMML0
    Note
    80/100
    Befriedigend
    2-in-1 Akkusauger
    Geeignet für Tierhaare
    Geeignet für Allergiker
    60 Minuten Max. Laufzeit
    ★★★★★
    ★★★★★
    (4,0) 340 Meinungen

Fakten zu Miele Akku-Staubsaugern

  • Der günstigste kabellose Miele Staubsauger ist der Miele Triflex HX1 Pro SMML0, der einen Online-Preis von 463 Euro hat.
  • Der beste kabellose Miele Staubsauger für Tierhaare ist der Miele Triflex HX1 Cat & Dog SMML0.
  • Miele wird auf Platz eingestuft in unserem Vergleich der besten Marken von Akku-Staubsaugermarken.
  • Der Durchschnittspreis für einen kabellosen Miele Staubsauger liegt bei 500 Euro.

Miele im Vergleich zu anderen Akku-Staubsaugern

Mit dem folgenden Tool können Sie die Spezifikationen für den Miele Akku-Staubsauger im Vergleich zu allen anderen 85 in unserem Test vertretenen Akku-Staubsaugern vergleichen.

Juni 26, 2022

Über Miele Akku-Staubsauger

Miele Staubsauger werden in Deutschland entwickelt und hergestellt. Seit 1899 sind sie sehr stolz auf ihre deutsche Ingenieurs-und Handwerkskunst. Miele blickt zudem auf eine reiche Geschichte in der Herstellung von Haushaltsgeräten zurück, in der sie bereits eine breite Palette von Staubsaugermodellen herstellen konnten und sehr zur Entwicklung von Staubsaugern beigetragen haben. Und tatsächlich hat Miele in den 1990er Jahren den ersten HEPA-zertifizierten Staubsauger entwickelt und bis heute weitere hochwertige Filter und andere Funktionen. Das Miele-Motto „Immer Besser“ zeugt ebenfalls von der hohen Qualität der Marke und getreu dem Markenmotto sind Miele Akku-Staubsauger langlebig und robust. Denn Miele testet seine Produkte durch Simulation von 20 Jahren Einsatz auf Herz und Nieren, um sicherzustellen, dass sie ihrem Motto auch gerecht werden. Miele Akku-Staubsauger sind außerdem bekannt für ihre Triflex-Eigenschaft, mit der Sie den Akku-Staubsauger in einen Stand-, Stab- oder Handstaubsauger umwandeln können. Diese Eigenschaft ist großartig, da ein Miele Akku-Staubsauger auf verschiedene Arten verwendet werden kann, um verschiedene Oberflächen zu reinigen. Ein weiteres praktisches Merkmal der Marke ist zudem die Möglichkeit, die Saugleistung je nach Bodenbelag und ihre lange Akkulaufzeit automatisch anzupassen, die für große Häuser geeignet ist. Der Nachteil von Miele ist jedoch, dass sie im Vergleich zu seinen anderen Mitbewerbern keine beeindruckende Staubbehälterkapazität bieten. Miele Akku-Staubsauger mögen zwar teuer sein, aber das liegt an ihrer High-End-Reinigungsleistung und den hervorragenden Eigenschaften, die eine bequeme Reinigung und Benutzerfreundlichkeit fördern.

Preis

Der Preis für Miele Akku-Staubsauger liegt zwischen 463 und 536 Euro. Die folgende Grafik zeigt die Verteilung des Preises für Akku-Staubsauger im Vergleich zu anderen Modellen von Miele.

Juni 26, 2022

Ist Miele die beste Marke für Akku-Staubsauger?

Dies ist eine Liste der besten Akku-Staubsauger-Marken. Nach unserem Vergleich liegt Miele auf Platz als beste Marke für Akku-Staubsauger.

Platz Marke Noten
1 Samsung
93
2 Shark
91
3 Dyson
91
4 Philips
89
5 Dreame
89
6 Tineco
88
7 Bosch
86
8 AEG
86
9 Xiaomi
86
10 Rowenta
85

Vergleichstabelle

caret-up caret-down Produktdaten
Miele Triflex HX1 Pro SMML0 Miele Triflex HX1 Cat & Dog SMML0
Name Miele Triflex HX1 Pro SMML0 Miele Triflex HX1 Cat & Dog SMML0
Noten
84
80
Platz Rang 79 von 105 Rang 90 von 105
Bewertungen
★★★★★
★★★★★
(4.2)
787 Meinungen
★★★★★
★★★★★
(4)
340 Meinungen
Preis 463 € 536 €
caret-up caret-down Batterie
Max. Laufzeit 120 Min 60 Min
Laufzeit Maximum-Modus 16 Min 16 Min
Ladezeit 240 Min 240 Min
Akkutyp Li-ion Li-ion
Batterie spannung 25,2 V 25,2 V
Batteriekapazität 2500 mAh 2500 mAh
Wechselbar Akku
caret-up caret-down Reinigung und Funktionen
Produkttyp 2-in-1 Akkusauger 2-in-1 Akkusauger
Kapazität 0,5 L 0,5 L
Anzahl der Leistungsstufen 3 3
Geräuschpegel 80 dB 80 dB
Saugkräfte (Pa)
Leistung 170 W 170 W
Bodendüse mit LED-Beleuchtung
Teleskoprohr
Material Kunststoff Kunststoff
caret-up caret-down Düsen
Fugendüse
Polsterdüse
Parkettdüse
Elektrobürste
Kombidüse
Mini-Turbo Düse
Turbodüse
Saugbürste
caret-up caret-down Maße & Gewicht
Höhe 129,7 cm 129,7 cm
Breite 26,0 cm 26,0 cm
Tiefe 28,0 cm 28,0 cm
Gewicht 3,64 kg 3,64 kg
caret-up caret-down Vorteile und Nachteile
Vorteile
Kann sich in einen aufrechten Staubsauger, Handstaubsauger und Stabstaubsauger verwandeln
Inkl. 2 herausnehmbarer Akkus
Inkl. 2 Reinigungsaufsätze
Passt seine Saugleistung automatisch auf Teppichen an
Gute Akkulafzeit
Stellt seine Saugleistung automatisch ein, um sich an den Fußboden anzupassen
Herausnehmbarer Akku
Lange Akkulaufzeit auch im Max-Modus
Kann sich in einen aufrechten stehenden Staubsauger, Handstaubsauger und Stabstaubsauger verwandeln
Inkl. 5 Reinigungsaufsätzen
Nachteile
Teuer
Kleiner Staubbehälter
Teuer
Kommt mit nur mit einem herausnehmbarem Akku
Kleine Staubbehälter-Kapazität
de-DE nl-NL
Klaus Bachmann
Klaus Bachmann

Gründer

Hallo, mein Name ist Klaus Bachmann und ich bin der Gründer von Tests-staubsauger.de.
Seit mehreren Jahren arbeite ich bereits im Bereich Haushaltsgeräte und Technologie und versuche daraus unvoreingenommene Vergleiche zu erstellen, basierend auf User-Bewertungen, Expertenbewertungen und Testergebnissen.
Ich hoffe, Ihnen gefällt es hier auf Tests-staubsauger.de!

Alles Gute
Klaus

Copyright © Tests-staubsauger.de
In Kooperation mit Reoverview.de – Haushaltsgeräte im Test