Neato Botvac D7 Connected Saugroboter

★★★★★
★★★★★
(4.2) 5651 Meinungen
Rang 41 von 95 im Saugroboter Test
Reoverview.de
86/100
Gut
5.651 Meinungen
★★★★★
★★★★★
(4.2)
9 Expertenbewertungen
★★★★★
★★★★★
(4.2)
1 Test­urteile
★★★★★
★★★★★
(4.0)
Unsere Praxistest
★★★★★
★★★★★
(4.0)

Preisvergleich

Bekanntgabe: Wir verdienen eine Affiliate Provision, wenn Sie bei uns einkaufen
Amazon.de 899 € 367 € Zum Shop
Mediamarkt.de 899 € 369 € Zum Shop
Proshop.de 899 € 369 € Zum Shop
Mehr zeigen ▼
Flächenleistung

Flächenleistung

120 m2

Laufzeit

Laufzeit

120 min

Ladezeit

Ladezeit

180 min

Akkutyp

Akkutyp

Li-ion

Mit Timer

Mit Timer

Mit App

Mit App

Geräuschpegel

Geräuschpegel

69 dB

Unsere Praxistest

Klaus Bachmann
Juni 22, 2020
45 Tage
★★★★★
★★★★★
+ Tolle Reinigung
+ Gute Navigation
+ Tolle Batterie
+ Tolle App
+ Ideal für mehrere Zimmer
- Sehr laut
- Sie können dem Roboter in der App nicht folgen

Der Neato D7 Connected ist ein effektiver, aber auch sehr lauter Saugroboter.
Ich hatte die Möglichkeit, den Neato D7 Connected einen Monat lang zu testen, und dies ist meine Bewertung.

Design

Der Neato D7 Connected hat eine D-Form, die sich von anderen Saugrobotern unterscheidet, die ich bisher getestet habe (von Xiamoi, Eufy und Ecovacs). Dadurch kann der Roboter in der Nähe der Wände sehr nahe reinigen. Andererseits ist diese Form in Ecken oder engen Bereichen nicht so praktisch.
Der Roboter hat eine sehr große Bürste, was zu einer hohen Vakuumeffizienz führt. Der seitliche Pinsel ist dagegen klein, da ein großer aufgrund der Form nicht erforderlich ist.

Insgesamt funktioniert das Design des Saugroboters sehr gut.

Einrichtung und Betrieb

Am Anfang hatte ich einige Probleme mit der Einrichtung des Roboters.
Der Roboter konnte am Anfang keine Verbindung zum WLAN herstellen (aber nach einer Pause funktionierte es) und funktioniert seitdem einwandfrei.
Außerdem hatte ich einige Probleme mit der korrekten Platzierung des Filters.

Im Allgemeinen denke ich nicht, dass der Saugroboter so intuitiv ist wie andere Modelle, die ich getestet habe.

Navigation

Einer der Hauptunterschiede zwischen einem preisgünstigen Saugroboter und den teureren Modellen ist die Navigationsfähigkeit des Saugroboters.

Der Neato D7 Connected wurde mit Lasernavigation (von Neato LaserSmart Navigation) entwickelt, was sehr gut funktioniert. Der Roboter erstellt nach der Reinigung eine Karte Ihres Zimmers, was sehr vorteilhaft ist.
Andere Saugroboter, die wir getestet haben, hatten kein Navigationssystem und bewegen sich dabei nur zufällig. Dies macht günstigere Saugroboter für mehrere Räume unhandlich.

Der Neato Botvac D7 verwaltet mehrere Räume ohne Probleme. Wir haben den Roboter auf zwei Etagen getestet: Etage 0 mit 2 Räumen und Etage 1 mit 4 Räumen, und beide Räume wurden sehr gut gereinigt.

App

Im Allgemeinen ist ein Saugroboter mit App-Funktion für meine Bedürfnisse sehr praktisch, und dieser bietet diese Funktion natürlich auch.
Die App bietet grundlegende Optionen wie: Planen, wählen Sie zwischen den beiden Modi: Eco und Turbo. Außerdem können Sie zwischen den Reinigungsoptionen House, Spot und Manual wählen.

Sie können Karten für mehrere Stockwerke erstellen, je nachdem, wo Sie reinigen möchten. Das ist sehr angenehm, wenn Sie über mehrere Etagen verfügen. In den Karten können Sie ganz einfach „No-Go-Linien“ erstellen, was sehr schön und viel besser ist als zum Beispiel ein Magnetband.

Nachdem der Neato D7 Connected die Reinigung abgeschlossen hat, bietet Ihnen die App eine Zusammenfassung der Reinigung.

Die App funktioniert sehr gut, aber wir vermissen die Option, den Roboter in Echtzeit zu verfolgen. Diese Option bietet beispielsweise der Xiaomi Roborock S6.

Reinigungsleistung

Im Vergleich zu anderen von uns getesteten Saugrobotern ist der Neato D7 ein sehr lautes Modell und es ist in meinem Haus nicht möglich, den Roboter zu betreiben, während ich zu Hause bin. Dies war mit anderen Modellen möglich.

Die Reinigungsleistung des Roboters ist sehr gut und er hat eine große Saugkraft. Er arbeitet effizient und deckt bei jeder Ladung einen großen Bereich ab und verfügt sogar über Funktionen zum Aufladen und Fortsetzen.

Reinigung und Instandhaltung

Der Griff des Staubbehälters für den Neato D7 befindet sich oben und erleichtert das Entleeren. Die Bürsten sind ebenfalls leicht zu reinigen.

Preis

Der Kaufpreis für den Neato Botvac D7 betrug 440 €, was ein guter Preis für das Produkt ist. Wir haben jedoch festgestellt, dass der Roboter vor nur zwei Jahren einen Preis von 899 Euro hatte, was im Vergleich zu anderen High-End-Saugrobotern auf dem Markt definitiv viel zu viel ist.

Vorteile und Nachteile

Während unserer Recherche zu Neato Botvac D7 Connected haben wir mehrere Bewertungen von Käufern gelesen. Kurz gesagt, das denken die Käufer über Neato Botvac D7 Connected.

5 Vorteile
  • Eine Vielzahl der Nutzer spricht von einem Saugroboter der eine starke Saugkraft hat.
  • Käufer sind begeistert von der einfachen Bedienung.
  • Einige Verbraucher lieben die einfache Pflege.
  • Immer wieder sprechen Nutzer davon wie lange die Akkulaufzeit ist.
  • Im Allgemeinen sind Kunden überzeugt von der übersichtlichen App.
1 Nachteile
  • Kunden geben an, dass der Saugroboter recht laut ist.

Rankings

Auszeichnung

Der beste Neato Saugroboter

Beschreibung

Der Neato Botvac D7 Connected wird Ihren Alltag so richtig umkrempeln. Staubsaugen müssen Sie von nun an nicht mehr selber. Der Neato Botvac D7 übernimmt das für Sie. Kein anstrengendes Staubsaugen mehr und keine Rückenschmerzen mehr. Kommen Sie am Abend von der Arbeit nach Hause dann sind Ihre Böden blitzeblank. Nutzen Sie die gesparte Zeit für Ihre Freizeit und entspannen einfach mal. Sie werden Ihren treuen Freund nicht mehr hergeben wollen und werden ihn täglich nutzen wollen.

Erster Blick

Batterie/Akku

Ausgestattet ist der Neato Botvac D7 mit einem Lithium-Ionen-Akku. Dieser ist leistungsstark und langlebig. So kann er ohne eine Pause einzulegen 120 Minuten am Stück arbeiten. Das ist eine Fläche von 120 m². 180 Minuten braucht es bis das Gerät wieder aufgeladen ist. Die Saugkraft beträgt 2000 Pa. Die Batteriekapazität liegt bei 4200 mAh.

Reinigung

Der Neato Saugroboter reinigt Hartböden und Teppichböden gründlich. Er hat eine enorme Saugkraft. Selbst Nischen und Ecken reinigt er hervorragend. Systematisch sowie lückenlos reinigt er große Flächen. Erkennt er eine Möbelkante oder eine Ecke, legt er den Rückwärtsgang ein, damit er eine optimale Ausgangsposition hat. Aufgänge bis 1,5 cm sind für ihn kein Problem. Der Neato Botvac D7 hat einen Schallpegel von 66 dB. Der durchschnittliche Schallpegel aller Roboterstaubsauger beträgt 64 dB.

Funktionen

Dank des neuen Ultra-Leistungsfilters werden selbst Kleinstpartikel von einer Größe bis zu 0,3 Mikrometer und gibt diese zuverlässig in den Staubbehälter ab. Ideal ist der Neato Botvac D7 daher auch für Haustierbesitzer und besonders für Allergiker. Selbst Hautschuppen und Schimmelporen werden in die Raumluft nicht wieder abgegeben. Gewählt werden kann der Eco Modus und der Turbo Modus für die Reinigung. Komfortabel lässt sich der Staubbehälter entnehmen und auch leicht reinigen. Sie müssen nur den Filter entfernen und diesen dann ausklopfen. Den Filter selber können Sie ebenfalls komfortabel reinigen. Das Fassungsvermögen beträgt 0,7 Liter.

App

Neato Botvac D7 Connected App
Klar strukturiert ist die App. Zu den Funktionen gehören Start, Stop un Pause und Sie können zusätzlich über die App noch den Turbo Modus einschalten und den Extra-Care Modus. Weitere Funktionen der App sind die Erstellung der Karte, die Erstellung der Zeitpläne, Roboterinformationen, die Anzeige der Füllstände und die No-Go Linien. Geeignet ist die App für iOS und Android. Schnell ist die App installiert und Ihr Nutzerkonto angelegt. Gesteuert werden kann der Neato Botvac D7 auch von unterwegs über das Smartphone und die App. Sie können von überall aus den Zeitplan anlegen, den Roboter veranlassen seine Arbeit aufzunehmen, ihn wieder stoppen und zurückschicken zur Ladestation.

Navigation

Bei der ersten Fahrt scannt der Neato Botvac D7 mit einem Laser die Räume indem er sie abfährt. Danach erstellt er einen personalisierten Umgebungsplan. Ergänzen können Sie dann über die Neato App den Umgebungsplan mit No-Go Areas. Bestimmte Gebiete in Ihrer Wohnung können Sie ausschließen von der Reinigung. Praktisch ist dies gerade für Haustierbesitzer, welche nicht gestört werden möchten in ihrer Ruhezone oder ihrer Fresszone. Dank der neuen Technologie gibt es keine Anstöße an Hindernissen. Das Gerät fährt in die Zonen gar nicht erst rein. Diese Technologie erstellt virtuelle Wände. Jede Ecke und jedes Hindernis wird dokumentiert. In der angelegten Reinigungskarte werden die gereinigten Bereiche dokumentiert, die Hindernisse und die eventuellen Probleme, die vorhanden sind bei der Fahrt. Steuern können Sie das Gerät auch über Amazon Alexa.

Zubehör

Neato Botvac D7 Connected Zubehör

Zum Lieferumfang gehören der Neato Botvac D7 Connected, eine Ladestation, ein Netzkabel, Reinigungswerkzeug, Begrenzungsmarker und die Bedienungsanleitung.

Design

Neato Botvac D7 Connected Design
Der Neato Botvac D7 Connected ist nicht rund gebaut sondern als D-Form gebaut. So hat er eine abgeflachte Seite. Mit dieser kann er perfekt vorbeifahren an Möbelkanten, Wänden und Fußleisten. Da wo andere Saugroboter ansonsten Probleme bei der Reinigung haben kommt der Neato Botvac D7 Connected spielend leicht hin. An der Geräteoberseite befindet sich der Ein-und Ausschalter und die Starttaste mit der der Reinigungsvorgang gestartet wird. Unmittelbar daneben befinden sich zwei LED´s die anzeigen wie viel Akkuleistung er noch hat und wie die Füllmenge ist. Er ist gehalten in dunklen bis schwarzen Farben. Der Saugroboter wirkt sehr hochwertig. Er hat eine metallische Oberfläche.

Abmessungen und Gewicht

Dank seiner Höhe von 10,0 cm kommt der Neato Staubsauger auch unter manche Möbel und Schränke um dort zu reinigen. Die Breite beträgt 33,6 cm und auch die Tiefe beträgt 33,0 cm. Das Gewicht liegt bei 3,5 kg.

Preis

Die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers liegt bei 899,99 Euro. Online hat der Neato Botvac D7 Connected einen Preis von 367 € und im Vergleich dazu liegt der Durchschnittspreis für Saugroboter bei 334 €.

Video Vergleich

Vergleich

Produktdaten
Neato Botvac D7 Connected Xiaomi Roborock S6 Xiaomi Roborock S5 Max Xiaomi Roborock S4
Name Neato Botvac D7 Connected Xiaomi Roborock S6 Xiaomi Roborock S5 Max Xiaomi Roborock S4
Noten 86/100 95/100 95/100 94/100
Bewertungen
★★★★★
★★★★★
(4.2)
5651 Meinungen
★★★★★
★★★★★
(4.7)
2059 Meinungen
★★★★★
★★★★★
(4.6)
537 Meinungen
★★★★★
★★★★★
(4.6)
264 Meinungen
Preis 367 € 419 € 354 € 320 €
Batterie
Max Laufzeit 120 minuten 180 minuten 120 minuten 150 minuten
Ladezeit 180 minuten 300 minuten 240 minuten 240 minuten
Akkutyp Li-ion Li-ion Li-ion Li-ion
Batteriekapazität 4200 mAh 5200 mAh 5200 mAh 5200 mAh
Reinigung
Flächenleistung 120 m2 200 m2 200 m2 250 m2
Geräuschpegel 69 dB 67 dB 60 dB 68 dB
Saugkraft 2000 Pa 2000 Pa 2000 Pa 2000 Pa
Türschwellen bis 1.9 cm 2.0 cm 2.0 cm 1.5 cm
Leistung 61 w 58 w 58 w 58 w
Reinigungsmodus Anzahl 3
Wischfunktion
Wassertank kapazität 0.14 l 0.14 l
Andere Eigenschaften
Fassungsvermögen Staubbehälter 0.7 liter 0.48 liter 0.5 liter 0.42 liter
Mapping-Sensor LDS LDS LDS LDS
Filter HEPA HEPA HEPA HEPA
Automatische Schmutzentsorgung
Carpet Boost
Funktionen
Automatische Rückkehr zur Ladestation
Wieder aufladen und fortfahren
Mit Timer
Mit App
Sprachsteuerung
Amazon Alexa kompatibel
Google Assistant kompatibel
Hinderniserkennung und Stufenerkennung
Zubehör
Virtuelle Wände
Mit Fernbedienung
Design
Bauform D-Form Rund Rund Rund
Anzahl Seitenbürsten 1 1 1 1
App-Funktionalität
Interaktive Karte
Real Time Tracking
Digital Blocked Area
Zoned Cleaning
Multi Floor Maps
Selected Room Cleaning
Maße & Gewicht
Höhe 10.0 cm 9.7 cm 9.6 cm 35.0 cm
Breite 33.6 cm 35.3 cm 35.0 cm 35.0 cm
Tiefe 33.6 cm 35.0 cm 35.0 cm 9.6 cm
Gewicht 3.5 kg 3.6 kg 3.5 kg 3.5 kg

Bewertungen

Meinungen
4.2
★★★★★
★★★★★
5.651 Meinungen
Expertenbewertungen
4.2
★★★★★
★★★★★
9 Experten
Test­urteile
4.0
★★★★★
★★★★★
1 Tests
4.8
★★★★★
★★★★★
128 Meinungen
4.5
★★★★★
★★★★★
43 Meinungen
4.4
★★★★★
★★★★★
46 Meinungen
4.4
★★★★★
★★★★★
9 Meinungen
4.4
★★★★★
★★★★★
180 Meinungen
4.1
★★★★★
★★★★★
32 Meinungen
Nicht näher bezeichnete Quellen
4.2
★★★★★
★★★★★
5.213 Meinungen

Deine Meinung zum Neato Botvac D7 Connected

Pflichtfelder sind mit einem * gekennzeichnet
Bewertung*
Reinigungsleistung
Batterie
Preis-Leistungsverhältnis

Fragen und Antworten

Dies sind Fragen, die von Verbrauchern gestellt werden.

Fragen: Überwindet der Roboter Teppichkanten? Wie hoch dürfen die Teppiche sein?

Haben Sie eine Frage?


Spezifikationsliste

Batterie

Max Laufzeit 120 minuten
Ladezeit 180 minuten
Akkutyp Li-ion
Batteriekapazität 4200 mAh

Reinigung

Flächenleistung 120 m2
Geräuschpegel 69 dB
Saugkraft 2000 Pa
Türschwellen bis 1.9 cm
Leistung 61 w
Anzahl der Leistungsstufen 3
Wischfunktion Nein

Andere Eigenschaften

Fassungsvermögen Staubbehälter 0.7 liter
Mapping-Sensor LDS
Filter HEPA
Automatische Schmutzentsorgung Nein
Carpet Boost Nein

Funktionen

Automatische Rückkehr zur Ladestation Ja
Wieder aufladen und fortfahren Ja
Mit Timer Ja
Mit App Ja
Sprachsteuerung Ja
Amazon Alexa kompatibel Ja
Google Assistant kompatibel Ja
Hinderniserkennung und Stufenerkennung Ja

Zubehör

Virtuelle Wände Ja
Mit Fernbedienung Nein

Design

Bauform D-Form
Anzahl Seitenbürsten 1

App-Funktionalität

Interaktive Karte Ja
Real Time Tracking Nein
Digital Blocked Area Ja
Zoned Cleaning Ja
Multi Floor Maps Ja
Selected Room Cleaning Ja

Maße & Gewicht

Höhe 10.0 cm
Breite 33.6 cm
Tiefe 33.6 cm
Gewicht 3.5 kg

Produktdaten

Name Neato Botvac D7 Connected
EAN 810841012878
UVP EUR 899,99
Online-Preis EUR 367
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Hier melden!

Ähnliche Produkte

de-DE en-GB es-ES it-IT nl-NL
Klaus Bachmann

Klaus Bachmann

Autor und Schöpfer

Hallo, mein Name ist Klaus Bachmann und ich bin der Schöpfer von Tests-staubsauger.de.
Ich arbeite seit mehreren Jahren mit Haushaltsgeräte und Technologie. Ich versuche, unvoreingenommene Vergleiche zu machen, basierend auf User-Bewertungen, Expertenbewertungen und Testergebnissen.
Ich hoffe, Sie mögen die Website.
Alles Gute
Klaus
klaus@reoverview.de

Copyright © Tests-staubsauger.de