Neato Robotics D10

Note
78/100
Befriedigend
1.968 Meinungen
★★★★★
★★★★★
(3,9)

Preisvergleich

Amazon.de 399 €
Versandkostenfrei
Zum Shop
Mediamarkt.de 399 €
Versandkostenfrei
Zum Shop
Saturn.de 399 €
Versandkostenfrei
Coolblue.de 594 €
Versandkostenfrei
Zum Shop
Wir verdienen eine Provision, wenn Sie bei uns einkaufen.
Multiraum

Multiraum

Wischfunktion

Wischfunktion

Türschwellen bis

Türschwellen bis

1,6 cm

Flächenleistung

Flächenleistung

200 m²

Mit App

Mit App

Interaktive Karte

Interaktive Karte

Spezifikationsliste »

Vorteile

  • Einzigartige D-Form
  • Lange Akkulaufzeit
  • Großer Staubbehälter
  • Extra lange Bürstenrolle
  • Maximale Saugkraft

Nachteile

  • Teuer
  • Die App besitzt nicht sehr viel Zubehör
  • Bleibt häufig in schmalen Bereichen stecken
caret-up caret-down

Spezifikationsliste

Akku
Max Laufzeit
300 Min
Ladezeit
300 Min
Typ Akku
Li-ion
Batteriekapazität
6200 mAh
Wieder aufladen und fortfahren
Ja
Automatische Rückkehr zur Ladestation
Ja
Reinigung
Flächenleistung
200 m²
Geräuschpegel
69 dB
Türschwellen bis
1,6 cm
Fassungsvermögen Staubbehälter
0,7 L
Filter
HEPA 13
Teppich Booster
Ja
Mit Timer
Ja
Design
D-Form
Anzahl Seitenbürsten
1
Wisch
Wischfunktion
Nein
Navigation
Karten-Sensor
LDS
Objekterkennung
Nein
Hinderniserkennung und Stufenerkennung
Ja
Multiraum
Ja
Steuern
Mit App
Ja
Mit Fernbedienung
Nein
Sprachsteuerung
Ja
Amazon Alexa kompatibel
Ja
Google Assistant kompatibel
Ja
Reinigungsstation
Absaugstation
Nein
App-Funktionen
Mit App
Ja
Interaktive Karte
Ja
Echtzeit-Verfolgung
Nein
Digital blockierter Bereich
Ja
keine Wischzonen
Nein
Maße & Gewicht
Höhe
10,3 cm
Breite
33,6 cm
Tiefe
32,3 cm
Gewicht
3,6 kg

Spezifikationsvergleich

September 25, 2022

Für wen ist der Neato Robotics D10 geeignet?

  • Wenn Sie in einem großen Haus leben, wäre der Neato Robotics D10 eine ausgezeichnete Wahl, da er 300 Minuten lang ununterbrochen reinigen kann. Mit dieser Akkulaufzeit kann er mit einer einzigen Ladung sogar Ihr ganzes Haus reinigen.
  • Wenn Sie stark haarende Haustiere daheim haben, wäre der maximale Saugmodus des Neato Robotics D10 eine große Hilfe, da er problemlos Tierhaare auf allen Bodenarten wie Teppichen und Hartböden aufnehmen kann.
  • Wenn Sie nicht genug Zeit haben, um den Staubbehälter zu leeren, werden Sie den Staubbehälter des Neato Robotics D10 ebenfalls sehr zu schätzen wissen. Dieser verfügt nämlich über einen der größten Staubsaugerbehälter mit einem Fassungsvermögen von 0,7 l.

Für wen ist der Neato Robotics D10 nicht geeignet?

  • Sollten Sie nur ein kleines Budget zur Verfügung haben, wäre der Neato Robotics D10 vielleicht doch nicht das Richtige für Sie. Stattdessen sollten Sie sich besser noch andere Staubsauger ansehen, wie z.B. den Dreame D9 und den Roborock S6 Pure, die großartige Ergebnisse zu einem günstigeren Preis bieten.
  • Wenn Ihr Haus kleine Räume mit vielen engen Stellen hat, wäre der Neato Robotics D10 möglicherweise auch hier nicht die beste Wahl. Seine Größe verhindert nämlich, dass er in enge Räume passt und dort auch richtig reinigt.

Urteil

Faith
VON:
Faith
Hier sehen Sie unser Urteil zum Neato Robotics D10, basierend auf stundenlanger Analyse von Bewertungen von Experten und Benutzern.
Aktualisiert am 09-12-2021

Der Neato Robotics D10 ist ein teurer Saugroboter und das aus gutem Grund. Er ist mit vielen einzigartigen Funktionen ausgestattet, darunter seine D-Form, eine lange Bürstenrolle, ein großer Staubbehälter sowie seine beeindruckende Akkulaufzeit.

Wie andere Staubsaugerroboter von Neato hat auch der D10 die charakteristische D-Form, die viele Vorteile hat. Da die Vorderseite flach ist, kann er nah an Wände herankommen und die Ecken des Raums viel besser reinigen als runde Staubsauger.

Die D-Form schafft auch mehr Platz für eine längere Bürstenrolle. Daher kann der Neato Robotics D10 auch ein größeres Gebiet abdecken und die Reinigung schneller beenden als kreisförmige Roboter. Die D-Form bietet zudem auch mehr Platz für einen größeren Staubsaugerbehälter. Kreisförmige Staubsauger, wie der Roborock S7, haben in der Regel einen 0,47-Liter-Behälter, während der D10 sogar ganze 0,7 Liter Schmutz aufnehmen kann. Ein größerer Staubsaugerbehälter bedeutet nämlich, dass Sie ihn während der Reinigung nicht ständig ausleeren müssen.

Der Neato Robotics D10 verfügt außerdem über eine lange Akkulaufzeit und kann bis zu 300 Minuten am Stück reinigen. Der große Staubbehälter und die lange Akkulaufzeit bedeuten also, dass der D10 Ihr ganzes Haus in einem Zug reinigen kann. Das macht ihn sehr praktisch für vielbeschäftigte Personen und solche, die in größeren Häusern leben.

Seine Größe und Form haben jedoch auch einen Nachteil. Die breite Vorderseite des D10 macht es schwierig, in enge Räume zu passen und um Tisch- und Stuhlbeine herum zu manövrieren. Außerdem neigt er dazu, häufiger mal stecken zu bleiben. Deshalb ist dieser Staubsaugerroboter eher für Personen geeignet, die über große Räume verfügen.

Der Neato Robotics D10 ist zudem mit drei Saugmodi ausgestattet - Eco, Turbo und Max. Damit unterscheidet er sich vom Neato Robotics D8, der nur Eco und Turbo bietet. Der Max-Modus ist ebenfalls ideal für alle, die hochflorige Teppiche und haarende Haustiere daheim haben. Er kann auch problemlos Teppiche tief reinigen und Tierhaare auf jeder Art von Boden aufnehmen.
Der Neato Robotics D10 verwendet das intelligente LIDAR-Navigationssystem, mit dem er eine genaue Karte des Gebiets erstellen kann. Anhand der Karte weiß er genau, welche Bereiche er bereits gesaugt hat und welche noch nicht, sodass er effektiver reinigen kann. Sie können die Karte in der App anzeigen und anpassen, wo Sie virtuelle Grenzen und Verbotszonen festlegen können. Sie können auch bestimmte Bereiche in einem Raum angeben, die der D10 reinigen oder meiden soll.

Im Vergleich zu seinen Konkurrenten in dieser Preisklasse verfügt seine App jedoch über weniger Funktionen. Der Roborock S6 MaxV ermöglicht es Ihnen beispielsweise, virtuelle Linien statt Zonen zu erstellen und anstelle von Bereichen bestimmte Räume zur Reinigung auszuwählen. Mit dem Roborock S6 MaxV können Sie auch diagonale Linien in einem Raum erstellen, im Gegensatz zu den No-Go-Zonen, bei denen Sie nur Quadrate zeichnen können.

Insgesamt ist der Neato Robotics D10 aber dennoch eine ausgezeichnete Wahl für alle, die in großen und geräumigen Häusern leben, sowie für diejenigen, die haarende Haustiere und viele Teppiche in ihren Häusern haben. Er ist einer der teureren Staubsaugerroboter auf dem Markt, aber immerhin eine lohnende Investition.

Neato Robotics D10 im Vergleich zum Neato Robotics D9 caret-up caret-down

Vorteile

Längere Akkulaufzeit (300 Minuten im Vergleich zu 200 Minuten)
Maximale Saugkraft

Nachteile

Teurer

Ihre Meinung zum Neato Robotics D10

Pflichtfelder sind mit einem * gekennzeichnet
Bewertung*
Reinigungsleistung
Batterie
Preis-Leistungsverhältnis
Qualität
Geräuschpegel
Benutzerfreundlichkeit
Reinigung und Wartung
Mehr zeigen

Rankings

  • Rang 4 von 6 im Neato Saugroboter-Test
  • Rang 98 von 117 im Saugroboter-Test

Vergleichstabelle caret-up caret-down

caret-up caret-down Produktdaten
Neato Robotics D10 Roborock S7
Roborock S7 MaxV Ultra
Name Neato Robotics D10 Roborock S7 Roborock S7 MaxV Ultra
Noten
78
97
97
Platz Rang 98 von 117 Rang 1 von 117 Rang 2 von 117
Bewertungen
★★★★★
★★★★★
(3.9)
1968 Meinungen
★★★★★
★★★★★
(4.8)
3220 Meinungen
★★★★★
★★★★★
(4.8)
491 Meinungen
Preis 399 € 439 € 1.383 €
caret-up caret-down Akku
Max Laufzeit 300 Min 180 Min 180 Min
Ladezeit 300 Min 240 Min
Typ Akku Li-ion Li-ion Li-ion
Batteriekapazität 6200 mAh 5200 mAh 5200 mAh
Wieder aufladen und fortfahren
Automatische Rückkehr zur Ladestation
caret-up caret-down Reinigung
Flächenleistung 200 m² 200 m² 300 m²
Geräuschpegel 69 dB 67 dB 67 dB
Saugkraft 2500 Pa 5100 Pa
Türschwellen bis 1,6 cm 2,0 cm 2,0 cm
Leistung 68,0 W 74,0 W
Reinigungsmodus Anzahl
Fassungsvermögen Staubbehälter 0,7 L 0,47 L 0,4 L
Filter HEPA 13 EPA 11 EPA 11
Teppich Booster
Mit Timer
Design D-Form Rund Rund
Anzahl Seitenbürsten 1 1 1
Waschbarer Filter
caret-up caret-down Wisch
Wischfunktion
Wassertank Kapazität 0,3 L 0,2 L
Vibrierender Wischmopp
Automatisch anhebender Wischmopp
caret-up caret-down Navigation
Karten-Sensor LDS LDS LDS+Kamera
Objekterkennung
Hinderniserkennung und Stufenerkennung
Multiraum
caret-up caret-down Steuern
Mit App
Mit Fernbedienung
Sprachsteuerung
Amazon Alexa kompatibel
Google Assistant kompatibel
caret-up caret-down Reinigungsstation
Absaugstation
Staubbeutelkapazität
Automatisches Nachfüllen des Wasserbehälters
Automatisches Trocknen des Wischmopps
Automatisches Waschen des Wischmopps
caret-up caret-down App-Funktionen
Mit App
Interaktive Karte
Echtzeit-Verfolgung
Digital blockierter Bereich
Zonenreinigung
keine Wischzonen
Universal Bodenkarte
Ausgewählte Raumreinigung
caret-up caret-down Maße & Gewicht
Höhe 10,3 cm 9,65 cm 9,65 cm
Breite 33,6 cm 35,0 cm 35,3 cm
Tiefe 32,3 cm 35,0 cm 35,0 cm
Gewicht 3,6 kg 4,7 kg

Bewertungen caret-up caret-down

Meinungen
3,9
★★★★★
★★★★★
1.968 Meinungen

caret-up caret-down Unsere Benutzer

★★★★★
★★★★★
Software, Seitenbürste
Habe seid kurzen den Neato D10, Saugleitung ist gut. Seitenbürste bleibt stehen und läuft nicht mehr an. Laut Kundenberatung , war dieses Problem bei den Herren noch nicht bekannt. Nach rücksprache mit der Technik , heist es die Software muß angepasst werden, nach mehrmaligen nachfragen wurde gesagt, das sie auch nicht wissen wann dieser Fehler behoben wird. Schade das ist leider kein guter Service. Bin gespannt ob da mal eine Info kommt.
2022-02-15
Batterie
★★★★★
★★★★★
(5)
Reinigung und Wartung
★★★★★
★★★★★
(3)
Geräuschpegel
★★★★★
★★★★★
(4)
Benutzerfreundlichkeit
★★★★★
★★★★★
(3)
Preis-Leistungsverhältnis
★★★★★
★★★★★
(4)
Qualität
★★★★★
★★★★★
(2)
Reinigungsleistung
★★★★★
★★★★★
(5)

caret-up caret-down Meinungen

4,8
★★★★★
★★★★★
33 Meinungen
4,0
★★★★★
★★★★★
108 Meinungen
3,9
★★★★★
★★★★★
1.731 Meinungen
Otto.de
3,8
★★★★★
★★★★★
18 Meinungen
Otto.de
3,8
★★★★★
★★★★★
18 Meinungen
Nicht näher bezeichnete Quellen
3,6
★★★★★
★★★★★
60 Meinungen

Fragen und Antworten caret-up caret-down

Derzeit werden keine Fragen gestellt.

Haben Sie eine Frage?

de-DE en-GB es-ES it-IT nl-NL en-US da-DK sv-SE
Klaus Bachmann
Klaus Bachmann

Gründer

Hallo, mein Name ist Klaus Bachmann und ich bin der Gründer von Tests-staubsauger.de.
Seit mehreren Jahren arbeite ich bereits im Bereich Haushaltsgeräte und Technologie und versuche daraus unvoreingenommene Vergleiche zu erstellen, basierend auf User-Bewertungen, Expertenbewertungen und Testergebnissen.
Ich hoffe, Ihnen gefällt es hier auf Tests-staubsauger.de!

Alles Gute
Klaus

Copyright © Tests-staubsauger.de
In Kooperation mit Reoverview.de – Haushaltsgeräte im Test