Die 10 besten Saugroboter mit Wischfunktion (Saug-Wisch-Roboter)

Aktualisiert am 18. Januar 2023 von

Saugroboter mit Wischfunktion

Ein sehr beliebtes Merkmal von Saugrobotern ist die Wischfunktion. Roboter-Staubsauger, die damit ausgestattet sind, sind nämlich in der Lage, Ihren Boden zu saugen und zu wischen. Wir haben 78 Saugroboter mit Wischfunktion miteinander verglichen und die 10 besten von den besten bis hin zu den schlechtesten aufgelistet. Unser Vergleich basiert auf 189.008 Nutzer- und 58 Expertenbewertungen.

Top 10 der besten Saugroboter mit Wischfunktion

Basierend auf: 189.008 Nutzermeinungen 58 Expertenbewertungen

Platz Bild Saugroboter Punkte Testurteil Preis
1 ‎Laresar L6 Pro ‎Laresar L6 Pro 96 Sehr gut 456 €
2 Roborock S7 MaxV Ultra Roborock S7 MaxV Ultra 96 Sehr gut 1.366 €
3 Roborock S7 Roborock S7 95 Sehr gut 495 €
4 Roborock S6 MaxV Roborock S6 MaxV 95 Sehr gut 498 €
5 Roborock S6 Pure Roborock S6 Pure 95 Sehr gut 380 €
7 Roborock S7 MaxV Plus Roborock S7 MaxV Plus 94 Gut 841 €
8 Roborock S7+ Roborock S7+ 94 Gut 730 €
9 Roborock S7 MaxV Roborock S7 MaxV 94 Gut 771 €
10 Roborock S7 Pro Ultra Roborock S7 Pro Ultra 94 Gut 949 €

Spezifikationsvergleich

Januar 28, 2023

Was ist ein Saugroboter mit Wischfunktion (Saug-Wisch-Roboter)?

Saug-Wisch-Roboter

Ein Saugroboter mit Wischfunktion kann Ihren Boden sowohl fegen als auch wischen, was die Reinigung um einiges effektiver macht, während ein normaler Saugroboter Ihren Boden nur fegen kann.

Saugroboter mit vibrierendem oder rotierendem Wischsystem

Die meisten Roboterstaubsauger mit Wischfunktion wischen Ihre Böden nur mit einem feuchten Tuch ab, was nur für die leichte, tägliche Reinigung nützlich ist.

Einige der fortschrittlichen Modelle sind jedoch mit einem vibrierenden Wischsystem oder einer rotierenden Wischfunktion ausgestattet, die den Boden schrubbt, um hartnäckige Flecken richtig zu entfernen.

Dies sind die 3 besten Saugroboter mit einem vibrierenden oder rotierenden Wischsystem:

Platz Bild Saugroboter Punkte Testurteil Preis
1 Roborock S7 MaxV Ultra Roborock S7 MaxV Ultra 96 Sehr gut 1.366 €
2 Roborock S7 Roborock S7 95 Sehr gut 495 €
3 Roborock S7 MaxV Plus Roborock S7 MaxV Plus 94 Gut 841 €

Saugroboter mit automatischer Wischpad-Hebefunktion

Wenn Sie Ihren Saugroboter zum Wischen der Böden verwenden möchten, müssen Sie normalerweise eine Barriere aufstellen, um zu verhindern, dass er Ihre Teppiche ebenfalls wischt. Barrieren können aus No-Go-Zonen, No-Mopp-Zonen, virtuellen Wänden, usw. bestehen.

Einige Saugroboter können ihre Wischpads sogar automatisch anheben, sobald sie einen Teppich erkennen, um zu verhindern, dass dieser nass wird. Mit dieser Funktion können Sie auch gleichzeitig saugen und wischen, anstatt den Roboter für jede Funktion zweimal laufen zu lassen.

Dies sind die 3 besten Saugroboter, die mit einer automatischen Wischpad-Hebefunktion ausgestattet sind:

Platz Bild Saugroboter Punkte Testurteil Preis
1 Roborock S7 Roborock S7 95 Sehr gut 495 €
2 Roborock S7 MaxV Plus Roborock S7 MaxV Plus 94 Gut 841 €
3 Roborock S7+ Roborock S7+ 94 Gut 730 €

Saugroboter mit Reinigungsstation

Die Reinigungsstationen von Saugrobotern werden immer fortschrittlicher und viele verfügen bereits über folgende Funktionen:

  • Automatisches Nachfüllen des Wasserbehälters: Die Reinigungsstation verfügt über einen großen Wasserbehälter, der den Tank des Saugroboters automatisch wieder auffüllt. Anstatt den kleinen Wasserbehälter des Roboters ständig nachzufüllen, müssen Sie dies so nur noch gelegentlich tun.
  • Automatische Wischpadreinigung: Die Reinigungsstation reinigt das Wischpad automatisch, um die Bildung von Geruch und Bakterien zu verhindern.
  • Automatisches Wischpadtrocknung: Die Reinigungsstation verwendet ein Heizgerät, um das Wischpad automatisch zu trocknen, um die Bildung von Gerüchen und Bakterien zu verhindern.

Wie viel teurer ist ein Saugroboter mit Wischfunktion?

Der Durchschnittspreis für Saugroboter mit Wischfunktion beträgt 426 €, während der Preis für die ohne bei 400 € liegt.

Die folgende Grafik vergleicht die Preise von Saugrobotern mit und ohne Wischfunktion.

Januar 28, 2023

Der günstigste Saugroboter mit Wischfunktion ist der Medion MD 19510 mit einem Preis von 130 €.

Dies sind die 5 günstigsten Saugroboter mit Wischfunktion.

Saugroboter Preis
Medion MD 19510 130 €
140 €
Medion MD 18501 148 €
ZACO V4 150 €
ZACO V5sPro 150 €

Vor- und Nachteile

Bevor Sie sich dazu entscheiden, einen Saugroboter zu kaufen, der mit einer Wischfunktion ausgestattet ist, sollten Sie die Vor- und Nachteile berücksichtigen, die mit ihm kommen. Hier sind einige davon aufgelistet:

Vorteile

  • Fügt Ihrem Haus ein zusätzliches Maß an Sauberkeit hinzu: Nicht alle Saugroboter sind Tiefenreiniger. Nur wenige von ihnen können wirklich tief in den Schmutz gelangen und alte Rückstände und hartnäckige Flecken wegschrubben. Nichtsdestotrotz tragen sie dennoch zu Ihrer Reinigungsroutine bei und sorgen dafür, dass sich Ihr Haus frischer und Ihre Böden sauberer anfühlen. Sie sind gut für saubere Böden in Ihrem Zuhause geeignet.
  • Wischt frische Verschmutzungen sofort auf: Wenn Sie versehentlich ein Glas Saft oder Milch umstoßen, kann Frust dabei aufkommen, einen Wischer herausnehmen zu müssen, den Boden damit zu wischen und ihn dann wieder auszuspülen. Ein Saugroboter mit Wischfunktion kann sich schnell und mühelos darum kümmern.
  • Reinigt schwer zugängliche Stellen: Sie werden feststellen, dass ein Saugroboter mit Wischfunktion Ihnen viel Zeit und Energie spart, da Sie Ihre Möbel nicht ständig beim Reinigen bewegen müssen. Mit einem Saugroboter, der mit einem Wischmopp ausgestattet ist, können Sie regelmäßig schwer zugängliche Stellen wie unter Ihrer Couch, Ihrem Bett und anderen Schränken wischen. Er erspart Ihnen den Aufwand, Ihre Möbel anzuheben und bewegen zu müssen, da niedrige Saugroboter leichter unter niedrig liegende Möbel passen.

Nachteile

  • Teurer: Zusätzliche Funktionen entsprechen in der Regel leider auch einem höheren Preis. Im Allgemeinen ist ein Saugroboter mit einem Wischmopp etwas teurer als diejenigen ohne diese Funktion. Es gibt jedoch trotzdem einige budgetfreundliche Saugroboter mit einem Wischmopp auf dem Markt.
  • Wartung: Ein Saugroboter mit Wischfunktion erfordert im Vergleich zu einem Modell ohne diese Funktion zusätzliche Wartung. Sie müssen das Wischtuch regelmäßig reinigen und ersetzen. Ein Wischtuch hat durchschnittlich eine Lebensdauer von etwa sechs Monaten.

Vergleichstabelle

caret-up caret-down Produktdaten
‎Laresar L6 Pro Roborock S7 MaxV Ultra
Roborock S7
Name ‎Laresar L6 Pro Roborock S7 MaxV Ultra Roborock S7
Punkte
96
96
95
Platz Rang 1 von 121 Rang 2 von 121 Rang 3 von 121
Bewertungen
★★★★★
★★★★★
(4.8)
2287 Meinungen
★★★★★
★★★★★
(4.7)
1674 Meinungen
★★★★★
★★★★★
(4.7)
3568 Meinungen
Preis 456 € 1.366 € 495 €
caret-up caret-down Akku
Maximale Laufzeit 200 Min 180 Min 180 Min
Ladezeit 240 Min
Akkutyp Lithium-Ionen Lithium-Ionen Lithium-Ionen
Batteriekapazität 5000 mAh 5200 mAh 5200 mAh
Automatisches Aufladen und Fortfahren
Automatische Rückkehr zur Ladestation
caret-up caret-down Reinigung
Flächenleistung 200 m² 300 m² 200 m²
Geräuschpegel 67 dB 67 dB
Saugkraft 3000 Pa 5100 Pa 2500 Pa
Maximale Türschwellenhöhe 2,0 cm 2,0 cm 2,0 cm
Leistung 74,0 W 68,0 W
Reinigungsmodus Anzahl
Fassungsvermögen Staubbehälter 0,3 L 0,4 L 0,47 L
Filter HEPA EPA 11 EPA 11
Teppich-Boost
Mit Timer
Design Rund Rund Rund
Anzahl Seitenbürsten 1 1 1
Waschbarer Filter
caret-up caret-down Wischfunktion
Wischfunktion
Wassertank-Kapazität 0,25 L 0,2 L 0,3 L
Vibrierender Wischmopp
Automatisch anhebender Wischmopp
caret-up caret-down Navigation
Karten-Sensor LDS LDS+Kamera LDS
Objekterkennung
Hindernis- und Stufenerkennung
Multiraum
caret-up caret-down Steuerung
Mit App
Mit Fernbedienung
Sprachsteuerung
Amazon Alexa kompatibel
Google Assistant kompatibel
caret-up caret-down Reinigungsstation
Absaugstation
Staubbeutelkapazität 3,0 L
Automatisches Nachfüllen des Wasserbehälters
Automatisches Trocknen des Wischmopps
Automatisches Waschen des Wischmopps
caret-up caret-down App-Funktionen
Mit App
Interaktive Karte
Echtzeit-Verfolgung
Digital blockierter Bereich
Zonenreinigung
Keine Wischzonen
Universal Bodenkarte
Ausgewählte Raumreinigung
caret-up caret-down Maße & Gewicht
Höhe 9,7 cm 9,7 cm
Breite 35,3 cm 35,0 cm
Tiefe 35,0 cm 35,0 cm
Gewicht 4,7 kg
caret-up caret-down Vorteile und Nachteile
Vorteile
Kann automatisch seinen Staubbehälter entleeren
Absaugstation ist mit einem LED-Display ausgestattet
Kann gleichzeitig wischen und saugen
Mit einem Smart-Navigationssytem ausgestattet
Kann bis zu 5 Karten abspeichern
Mit starker Saugleistung ausgestattet
Al-unterstützte Hindernisvermeidung
Selbstentleerender Staubbehälter
Selbstreinigender und wiederverwendbarer Wischmopp
Fortgeschrittenes Navigationssystem
Automatisches Anheben des Mopps auf Teppichen
Hochgeschwindigkeits-Schallschrubben
5100 Pa Saugleistung
Echtzeit-Videocall
Automatisch anhebbarer Mopphalter
Vibrierendes Wischpad
Starke Saugkraft bis zu 2500 Pa
App hat viele Funktionen
Vollgummi-Hauptbürste
Leises Reinigen
Ausgezeichnete Mapping-Fähigkeit mit angepasstem Routenalgorithmen
Verfügt über eine Kindersicherung
Effiziente Teppicherkennung
Nachteile
Relativ teuer
Wischmopp reinigt nur leichte Flecken
Selbstentleerung der Staubkammer verursacht laute Geräusche
Relativ teuer
Große Dockingstation
Verwendet keine heiße Luft, um die Wischaufsätze zu trocknen
Der Wischaufsatz ist anfällig für Schimmel und Bakterien
Die Gummibürste verheddert sich dennoch weiterhin mit Haaren
Der Wischmopp lässt sich nicht hoch genug anheben
Das sich automatisch entleerende Dock ist noch nicht freigegeben
de-DE en-GB es-ES fr-FR it-IT nl-NL en-US da-DK sv-SE
Klaus Bachmann
Klaus Bachmann

Gründer

Hallo, mein Name ist Klaus Bachmann und ich bin der Gründer von Tests-staubsauger.de. Seit mehreren Jahren arbeite ich bereits in den Bereichen Haushaltsgeräte und Technologie und versuche daraus unvoreingenommene Vergleiche zu erstellen, basierend auf Nutzerbewertungen, Expertenmeinungen und Testergebnissen.
Ich hoffe, Ihnen gefällt es hier auf Tests-staubsauger.de!

Alles Gute
Klaus

Copyright © Tests-staubsauger.de
In Kooperation mit Reoverview.de – Haushaltsgeräte im Test