Tesvor M1 Saugroboter mit Wischfunktion

★★★★★
★★★★★
(4.5) 797 Meinungen
Ausgelaufene Ware. Alle Saugroboter sehen.
Flächenleistung

Flächenleistung

150 m2

Laufzeit

Laufzeit

150 min

Ladezeit

Ladezeit

360 min

Akkutyp

Akkutyp

Li-ion

Mit Timer

Mit Timer

Mit App

Mit App

Geräuschpegel

Geräuschpegel

80 dB

Vorteile und Nachteile

Während unserer Recherche zu Tesvor M1 haben wir mehrere Bewertungen von Käufern gelesen. Kurz gesagt, das denken die Käufer über Tesvor M1.

5 Vorteile
  • Eine Vielzahl der Nutzer spricht von einem Saugroboter mit einer starken Saugleistung.
  • Im Allgemeinen sind Kunden überzeugt von der hochwertigen Verarbeitung.
  • Käufer sind begeistert von der Fernbedienung.
  • Einige Verbraucher lieben die hohe Batteriekapazität.
  • Immer wieder sprechen Nutzer von den vielen Programmen.
1 Nachteile
  • Einige der Kunden sind der Meinung das er etwas unsauber an den Kanten reinigt.

Beschreibung

Der Tesvor M1 sorgt für blitzsaubere Böden. Sie müssen Ihre Böden von nun an nicht mehr selber saugen. Das erledigt der Saugroboter für Sie. Anstrengen beim Staubsaugen gehört der Vergangenheit an. Ihren Rücken schont das auch. Der Tesvor M1 Saugroboter mit Wischfunktion verrichtet seine Arbeit ganz selbstständig. Kommen Sie von Ihrer Arbeit nach Hause sind Ihre Böden porentief sauber. Der Tesvor M1 Saugroboter mit Wischfunktion erspart Ihnen so eine Menge Zeit in der Sie einfach mal die Seele baumeln lassen können.

Unboxing

Akku

Der Tesvor M1 ist mit einem Li-Ionen-Akku ausgestattet. 93 % aller Roboterstaubsauger verwenden diese Batterie. Das macht den Saugroboter sehr leistungsstark und langlebig. Er hat eine Batteriekapazität von 5200 mAh. Er saugt damit ohne Pause 150 Minuten. Wenn er leer ist braucht es 360 Minuten bis er wieder seine volle Power hat. Mit einer Akkuladung schafft er eine Fläche von 150 m².

Reinigung

Der Tesvor M1 verfügt über vier Reinigungsmodi. Mit dem „Kehren“ Programm fährt der Roboter intelligent durch die Wohnung. Wenn die Fläche ganz gereinigt ist, dann fährt er zu seiner Ladestation automatisch zurück. Das Programm „Stelle reinigen“ funktioniert mit dem Rotationsprinzip. Zufällig fährt der Saugroboter eine bestimmte Stelle an und fängt an diese zu kehren nach dem Rotationsprinzip. Die Kreise werden dabei immer größer. Wenn er auf ein Hindernis stößt, fährt er darum herum und fährt weiter mit dem Prinzip des Rotierens. Die Kanten der Wohnung werden mit dem Programm „Ecken kehren“ gereinigt. Danach fährt er zu seiner Ladestation zurück. Sie können den Tesvor M1 auch selbstständig schicken zu bestimmten Stellen wo er dann selbstständig reinigt. Ausgestattet ist er mit 4 Saugprofilen. Diese können nur über die App gesteuert werden. 2 Saugprofile können Sie mit der Fernbedienung regeln. Zu den vier Saugprofilen gehören der Stillmodus, der Max-Modus, der Normal-Modus und der Stark-Modus.

Funktionen

Bedient werden kann der Saugroboter über eine Fernbedienung, über eine App und am Gerät selbst. Wobei am Gerät selbst nur wenige Funktionen genutzt werden können. Über die Fernbedienung schon mehr. Alle Funktionen können Sie nur mit der App abrufen. Über die Fernbedienung können Sie den Saugroboter einschalten und ausschalten, ihn starten und stoppen und lenken in vier Richtungen. Sie können den Zigzag -Modus auswählen, in zur Ladestation zurückschicken, wählen zwischen zwei Saugstufen, die Uhrzeit einstellen, die Arbeitszeiten planen und den Wall- Modus aktivieren. Bis zu einem Abstand von bis zu 8 Metern können Sie das Gerät mit der Fernbedienung steuern. Er verfügt über eine Hinderniserkennung und schafft Hindernisse bis zu 2 cm. Der Tesvor M1 hat einen Schallpegel von 80 dB. Der durchschnittliche Schallpegel aller Roboterstaubsauger beträgt 63 dB.
Er hat eine Saugleistung von 4000 Pa. Der Filter ist ein HEPA-Filter und hat ein Fassungsvermögen von 600 ml. Eine Wischfunktion ist vorgesehen doch um diese zu nutzen müssen Sie erst einen Wassertank kaufen. Dieser ist im Lieferumfang nicht enthalten.

App

Tesvor M1 App Steurung
Über die App können Sie alle Funktionen nutzen. Sie können sogar von unterwegs den Akkustand und den Ladestand abrufen. Wenn der Saugroboter ein Problem hat erhalten Sie über die App eine Mitteilung. Einstellen über die App können Sie die virtuelle Fernbedienung, die Saugstufen einstellen, ihn zur Ladestation zurückschicken, ihn starten und stoppen, die Arbeitszeiten einplanen, die Firmware-Updates herunterladen und die Sprache einschalten und ausschalten. Sie können über die App am Saugroboter auch einen Schaltzeitplan erstellen. Auch über die Fernbedienung ist das möglich. Vorher müssen Sie aber die gewünschte Saugleistung einstellen.

Navigation

Die Navigation funktioniert mit einem Gyrosensor. Zusammen mit dem integrierten V-Slam-Algorithmus kann er ein Live-Mapping erstellen. Sie können so von unterwegs aua schauen wo der Roboter gerade ist und wie lange er noch braucht bis er mit der Reinigung fertig ist. Unter dem Punkt „WeBack“ wird eine Karte in Echtzeit dazu erstellt. Die App ist geeignet für Android, iOS und Amazon Skill. Er arbeitet im Zigzag Prinzip. Er fährt die Räumlichkeiten in geraden Bahnen ab von Wand zu Wand. So ist sichergestellt, dass jeder Bereich der für den Roboter erreichbar ist abgefahren wird. Zudem verfügt der Tesvor M1 über Infrarotsensoren. Damit kann er die Ladestation wiederfinden und sie erkennen. Die Absturzsensoren sorgen dafür das er keine Treppen oder ähnliches herunterfallen kann.

Zubehör

Zum Saugroboter sind im Lieferumfang noch enthalten eine Ladestation mit EU-Ladekabel, vier Bürstenköpfe, ein Pinsel um die Bürsten zu reinigen, ein zusätzlicher Schaumstofffilter, ein zusätzlicher HEPA-Filter, eine Fernbedienung, Magnet um bestimmte Bereiche abzusperren, eine Bedienungsanleitung und eine Kurzanleitung.

Design

Auf der Oberfläche befinden sich zwei Tasten. Mit diesen können Sie den Roboter einschalten und ihn zurückschicken zur Ladestation. Zum kompletten Ausschalten gibt es einen separaten Schalter. Die WLAN-Verbindung wird mit einer LED angezeigt wenn sie aktiv ist. An der Vorderseite ist ein Bumper angebracht. Er dient als Kollisionssensor mit denen er Hindernisse umfahren kann.

Abmessungen und Gewicht

Der Tesvor M1 hat eine Höhe von 8,1 cm. So kommt er zur Reinigung auch sehr gut unter Möbel und Schränke. Die Breite beträgt 33,0 cm und die Tiefe beträgt ebenfalls 33,0 cm. Das Gewicht beträgt 4,2 kg.

Preis

Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 279,95 Euro. Im Onlinehandel können Sie ihn schon bekommen für Euro.

Vergleich

Produktdaten
Tesvor M1 Xiaomi Roborock S6 Xiaomi Roborock S5 Max Kyvol Cybovac E30
Name Tesvor M1 Xiaomi Roborock S6 Xiaomi Roborock S5 Max Kyvol Cybovac E30
Noten 90/100 95/100 95/100 94/100
Bewertungen
★★★★★
★★★★★
(4.5)
797 Meinungen
★★★★★
★★★★★
(4.7)
2059 Meinungen
★★★★★
★★★★★
(4.6)
538 Meinungen
★★★★★
★★★★★
(4.7)
927 Meinungen
Preis 430 € 350 € 260 €
Batterie
Max Laufzeit 150 minuten 180 minuten 120 minuten 150 minuten
Ladezeit 360 minuten 300 minuten 240 minuten uten
Akkutyp Li-ion Li-ion Li-ion Li-ion
Batteriekapazität 5200 mAh 5200 mAh 5200 mAh 3200 mAh
Reinigung
Flächenleistung 150 m2 200 m2 200 m2 250 m2
Geräuschpegel 80 dB 67 dB 60 dB 60 dB
Saugkraft 4000 Pa 2000 Pa 2000 Pa 2200 Pa
Türschwellen bis 2.0 cm 2.0 cm 2.0 cm
Leistung 58 w 58 w 28 w
Reinigungsmodus Anzahl 4 3
Wischfunktion
Wassertank kapazität 0.35 l 0.14 l 0.14 l
Andere Eigenschaften
Fassungsvermögen Staubbehälter 0.6 liter 0.48 liter 0.5 liter 0.6 liter
Mapping-Sensor Gyroskop LDS LDS Gyroskop
Filter HEPA HEPA HEPA HEPA
Automatische Schmutzentsorgung
Carpet Boost
Funktionen
Automatische Rückkehr zur Ladestation
Wieder aufladen und fortfahren
Mit Timer
Mit App
Sprachsteuerung
Amazon Alexa kompatibel
Google Assistant kompatibel
Hinderniserkennung und Stufenerkennung
Zubehör
Mit Fernbedienung
Design
Bauform Rund Rund Rund Rund
Anzahl Seitenbürsten 2 1 1 1
App-Funktionalität
Interaktive Karte
Real Time Tracking
Digital Blocked Area
Zoned Cleaning
Multi Floor Maps
Selected Room Cleaning
Maße & Gewicht
Höhe 8.1 cm 9.7 cm 9.6 cm 7.2 cm
Breite 33.0 cm 35.3 cm 35.0 cm
Tiefe 33.0 cm 35.0 cm 35.0 cm
Gewicht 4.2 kg 3.6 kg 3.5 kg

Bewertungen

Meinungen
4.5
★★★★★
★★★★★
797 Meinungen
4.7
★★★★★
★★★★★
21 Meinungen
Nicht näher bezeichnete Quellen
4.5
★★★★★
★★★★★
776 Meinungen

Deine Meinung zum Tesvor M1

Pflichtfelder sind mit einem * gekennzeichnet
Bewertung*
Reinigungsleistung
Batterie
Preis-Leistungsverhältnis

Fragen und Antworten

Derzeit werden keine Fragen gestellt.

Haben Sie eine Frage?

Preisentwicklung

Preisdaten

Preis Preisunterschied Preisunterschied (%)
Heute 0 €
Gestern
7 Tage zuvor
30 Tage zuvor
90 Tage zuvor

Haftungsausschluss: Die Preisangaben sind von den auf dieser Seite aufgeführten Lieferanten.


Spezifikationsliste

Batterie

Max Laufzeit 150 minuten
Ladezeit 360 minuten
Akkutyp Li-ion
Batteriekapazität 5200 mAh

Reinigung

Flächenleistung 150 m2
Geräuschpegel 80 dB
Saugkraft 4000 Pa
Anzahl der Leistungsstufen 4
Wischfunktion Ja
Wassertank kapazität 0.35 l

Andere Eigenschaften

Fassungsvermögen Staubbehälter 0.6 liter
Mapping-Sensor Gyroskop
Filter HEPA
Automatische Schmutzentsorgung Nein

Funktionen

Automatische Rückkehr zur Ladestation Ja
Mit Timer Ja
Mit App Ja
Sprachsteuerung Ja
Amazon Alexa kompatibel Ja
Google Assistant kompatibel Ja
Hinderniserkennung und Stufenerkennung Ja

Zubehör

Mit Fernbedienung Ja

Design

Bauform Rund
Anzahl Seitenbürsten 2

App-Funktionalität

Interaktive Karte Ja
Real Time Tracking Ja

Maße & Gewicht

Höhe 8.1 cm
Breite 33.0 cm
Tiefe 33.0 cm
Gewicht 4.2 kg

Produktdaten

Name Tesvor M1
UVP EUR 279,95
Online-Preis EUR
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Hier melden!
de-DE
Klaus Bachmann

Klaus Bachmann

Autor und Schöpfer

Hallo, mein Name ist Klaus Bachmann und ich bin der Schöpfer von Tests-staubsauger.de.
Ich arbeite seit mehreren Jahren mit Haushaltsgeräte und Technologie. Ich versuche, unvoreingenommene Vergleiche zu machen, basierend auf User-Bewertungen, Expertenbewertungen und Testergebnissen.
Ich hoffe, Sie mögen die Website.
Alles Gute
Klaus
klaus@reoverview.de

Copyright © Tests-staubsauger.de