Roborock S6 MaxV

Note
95/100
Sehr gut
3.000 Meinungen
★★★★★
★★★★★
(4,7)
3 Tests
★★★★★
★★★★★
(4,3)
Unser Praxistest
★★★★★
★★★★★
(4,5)

Preisvergleich

Coolblue.de 399 €
Versandkostenfrei
Zum Shop
Saturn.de 410 €
Versandkostenfrei
Netto Online Discount 450 €
Versandkostenfrei
Zum Shop
Otto.de 466 €
Versandkostenfrei
Zum Shop
Amazon.de 499 €
Versandkostenfrei
Zum Shop
Voelkner.de 499 €
Digitalo.de 499 €
Versandkostenfrei
Wir verdienen eine Provision, wenn Sie bei uns einkaufen.
Multiraum

Multiraum

Wischfunktion

Wischfunktion

Türschwellen bis

Türschwellen bis

2,0 cm

Flächenleistung

Flächenleistung

240 m²

Mit App

Mit App

Interaktive Karte

Interaktive Karte

Spezifikationsliste »

Unser Praxistest

Nathan Smith
Juni 12, 2021
★★★★★
★★★★★
Empfohlen

Vorteile

  • Smart-Navigation und Hindernisvermeidung durch die Verwendung von Reactive Al
  • Breiter Wischer, großer Wassertank und Staubbehälter
  • Unterstützt virtuelle Grenzen wie No-Go-Zone und No-Mop-Zone
  • Kann effizient saugen und wischen
  • Beeindruckende Saugleistung von bis zu 2500Pa
  • Kann bis zu 4 Karten speichern
  • App ist einfach zu bedienen und bietet viele Möglichkeiten, fast jede Einstellung des Saugroboters anzupassen

Nachteile

  • Ein wenig teuer
  • AI besitzt eine begrenzte Anzahl von Objekten, dass es erkennen kann
  • Wird mit nur einem wiederverwendbaren Wischtuch geliefert
caret-up caret-down

Spezifikationsliste

Akku
Max Laufzeit
180 Min
Ladezeit
300 Min
Typ Akku
Li-ion
Batteriekapazität
5200 mAh
Wieder aufladen und fortfahren
Ja
Automatische Rückkehr zur Ladestation
Ja
Reinigung
Flächenleistung
240 m²
Geräuschpegel
67 dB
Saugkraft
2500 Pa
Türschwellen bis
2,0 cm
Leistung
66,0 W
Fassungsvermögen Staubbehälter
0,46 L
Filter
EPA 11
Teppich Booster
Ja
Mit Timer
Ja
Design
Rund
Anzahl Seitenbürsten
1
Waschbarer Filter
Ja
Wisch
Wischfunktion
Ja
Wassertank Kapazität
0,3 L
Vibrierender Wischmopp
Nein
Automatisch anhebender Wischmopp
Nein
Navigation
Karten-Sensor
LDS+Kamera
Objekterkennung
Ja
Hinderniserkennung und Stufenerkennung
Ja
Multiraum
Ja
Steuern
Mit App
Ja
Mit Fernbedienung
Nein
Sprachsteuerung
Ja
Amazon Alexa kompatibel
Ja
Google Assistant kompatibel
Ja
Reinigungsstation
Absaugstation
Nein
App-Funktionen
Mit App
Ja
Interaktive Karte
Ja
Echtzeit-Verfolgung
Ja
Digital blockierter Bereich
Ja
Zonenreinigung
Ja
keine Wischzonen
Ja
Universal Bodenkarte
Ja
Ausgewählte Raumreinigung
Ja
Maße & Gewicht
Höhe
9,6 cm
Breite
35,0 cm
Tiefe
35,0 cm
Gewicht
3,7 kg

Spezifikationsvergleich

September 25, 2022

Für wen ist der Roborock S6 MaxV geeignet?

  • Tierbesitzer sollten die Verwendung von AI des Produkts nutzen, da es Haustierkot erkennen und vermeiden kann, im Gegensatz zu anderen Saugrobotern, die darüber fahren und es dann weiter verbreiten.
  • Aufgrund seiner starken Saugkraft, die bis zu 2500Pa betragen kann, eignet eignet er sich perfekt für diejenigen, die niedrig bis mittelflorige Teppiche zu Hause haben sowie auch für Tierbesitzer, die langhaarige Haustiere besitzen.
  • Er verwendet LIDAR sowie ein Dual-Kamera-Setup, welches eine präzise und gründliche Navigation gewährleistet, die für diejenigen hilfreich ist, die sehr frequentierte Räume und große Häuser haben.
  • Diejenigen, die große Räume und mehrstöckige Häuser haben, werden mit diesem Produkt sehr zufrieden sein, da es bis zu vier Karten speichern kann und eine lange Akkulaufzeit hat, die ein ganzes Stockwerk mit nur einer einzigen Aufladung beenden kann.
  • Wenn Sie in einem eher unordentlichen Haushalt leben, garantiert dieser Saugroboter auch da immer noch seine Effizienz bei der Reinigung, da er dank seiner Reactive AI eine beeindruckende Hindernisvermeidung bietet.

Für wen ist der Roborock S6 MaxV nicht geeignet?

  • Wenn Sie nur über ein knappes Budget verfügen, sollten Sie eher andere günstigere Saugroboter in Betracht ziehen, die Ihren Bedürfnissen entsprechen.

Urteil

Faith
VON:
Faith
Hier sehen Sie unser Urteil zum Roborock S6 MaxV, basierend auf stundenlanger Analyse von Bewertungen von Experten und Benutzern.
Aktualisiert am 18-02-2021

Xiaomi enttäuscht Sie sicherlich nicht und innoviert zudem noch kontinuierlich, um seinen Nutzern ein besseres Produkt zu einem vernünftigen Preis anzubieten. Sie veröffentlichten bereits den Roborock S6 MaxV, ein 2-in-1-Roboter-Staubsauger mit Mopp, Smart-Navigation und leistungsstarker Absaugung.

Er verwendet zwei Kameras und LIDAR, um die Umgebung einwandfrei zu navigieren und zu kartieren. Sobald es ein Hindernis auf dem Weg erkennt, verarbeitet die KI dies, um identifizieren zu können, um welches Objekt es sich handelt und sendet es dann samt Label an die App. Machen Sie sich also keine Sorgen um die aufgenommenen und verarbeiteten Bilder, da sie nach Angaben des Unternehmens nicht dupliziert, gespeichert oder an eine Cloud weiter gesendet werden. Dies bedeutet, dass sich alle verarbeiteten Bilder nur innerhalb des Geräts befinden und somit auch Ihre Privatsphäre gewährleisten.

Sein ReactiveAI kann jedoch nur begrenzte Hindernisse identifizieren. Aber trotzdem ist dies im Ganzen nur ein kleines Problem, denn obwohl er einige Hindernisse falsch beschriftet, wird er diese trotzdem umgehen.

Dieses Produkt besitzt auch einen großen Staubbehälter, der den Schmutz einer ganzen Woche aufnehmen kann, was aber auch immer noch abhängig von der Verwendung ist, im Gegensatz zu anderen Saugrobotern, die nach jedem Reinigungszyklus geleert werden müssen. Darüber hinaus verfügt er auch über einen großen 0,3-Liter-Wassertank sowie eine große Wischtuchhalterung, die eine breitere Wischabdeckung durchführen kann.

Er hat zwar keine Fernbedienung, aber trotzdem ist die App intuitiv genug und bietet viele Funktionen, die es dem Benutzer ermöglichen, mehr Zugriff und Kontrolle über den Saugroboter zu haben. Eine der Funktionen, die er mitbringt, sind die virtuellen Grenzen, die aus der No-Mop-Zone und der No-Go-Zone bestehen. Die No-Mopp-Zonenfunktion ist hilfreich für diejenigen, die Teppiche und Bereiche haben, die sie nicht wischen möchten, da diese Funktion nur im Wischmodus aktiviert wird. Auf der anderen Seite kann die No-Go-Zone-Funktion alle Bereiche in einem im Reinigungsmodi blockieren.

Der S6 MaxV kann zudem auch effizient saugen und wischen, was Ihren Boden ordentlich und glänzend macht. Seine Saugleistung ist überdurchschnittlich und kann bis zu 2500Pa betragen. Das heißt, er kann auf jeder Art von Boden gründlich reinigen und somit eine Tiefenreinigung garantieren. Er wird jedoch nur mit einem wiederverwendbaren Wischtuch geliefert, so dass Sie es immer wieder waschen und trocknen müssen, bevor Sie es wieder verwenden können.

Insgesamt bietet der Roborock S6 MaxV alle wichtigsten Punkte, die in einem Saugroboter benötigt werden, nämlich die leistungsstarke Saugstufe, eine intelligente Navigation, erträgliche Geräusche und eine hochgradig anpassbare App. Sein Preis mag ein bisschen teuer sein, aber durch die Leistung, die er liefert, ist er die Investition auf jeden Fall wert.

Sie können sich die besten Roboter-Staubsauger hier anschauen.

Roborock S6 MaxV vs. Roborock S6 caret-up caret-down

Vorteile

Nutzt ReactiveAI für eine bessere Hinderniserkennung und Vermeidung
Nutzt LiDAR und zwei Frontkameras zur Navigation
Hohe Saugkraft (2500 Pa vs. 2000 Pa)
Kann mehr Karten speichern (4 Karten vs. 3 Karten)
Große Wassertankkapazität (300 ml vs. 140 ml)
Verfügt über eine Nicht-Wisch-Zonen-Funktion
Ermöglicht eine Live-Überwachung in der App

Nachteile

Teurer
Kleiner Staubbehälter (460 ml vs. 480 ml)

Der Roborock S6 MaxV ist mit verbesserten und stärkeren Funktionen ausgestattet, die ein angenehmeres und verbessertes Reinigungsergebnis bieten. Diese Funktionen sind jedoch je nach Ihren Reinigungsansprüchen, nicht für jeden Haushalt geeignet. Daher ist der Roborock S6 genau wie der Roborock S6 MaxV, eine ausgezeichnete Wahl, der seine Aufgaben auch für einen niedrigeren Preis erledigt.

Roborock S6 MaxV vs. Roborock S6 Pure caret-up caret-down

Vorteile

Nutzt ReactiveAI für eine bessere Hinderniserkennung und Vermeidung
Nutzt LiDAR und zwei Frontkameras zur Navigation
Hohe Saugkraft (2500 Pa vs. 2000 Pa)
Verwendet eine elektronische Wasserpumpe
Unterstützt die No-Mop-Zone sowie Multi-Level-Mapping-Funktionen
Großer Wassertank (300 ml vs. 180 ml)
Ermöglicht eine Live-Überwachung
Niedriger Geräuschpegel (67 dB vs. 69 dB)

Nachteile

Teurer

Der Roborock S6 MaxV und der Roborock S6 Pure sind beide große Hybrid-Saugroboter und Wischer. Der Roborock S6 MaxV schneidet hinsichtlich seines Reinigungsaspekts besser ab, nicht aber anhand seines Preises. Der Roborock S6 MaxV ist eine ausgezeichnete Wahl, sollten Sie viel Geld zum Ausgeben haben. Aber wenn Ihr Budget hingegen nicht so groß ist, dann ist der Roborock S6 Pure auch eine tolle Alternative, der den niedrigsten Preis in der S6-Reihe anbietet, allerdings mit verschiedenen Abstufungen.

Roborock S6 MaxV vs. Ecovacs Ozmo T8 AIVI caret-up caret-down

Vorteile

Zusätzliche Frontkamera (Dualkamera vs. eine Kamera)
Filter ist waschbar (waschbar vs. nicht waschbar)
Ein wenig günstiger
Großer Müllbeutel (460 ml vs. 420 ml)
Großer Wassertank (300 ml vs. 240 ml)
Dichtere Hauptborsten an der Bürste
Kann mehr Karten speichern (4 Karten vs. 2 Karten)

Nachteile

Geringere Seitenbürste (1 Seitenbürste vs. 2 Seitenbürsten )
Höhere Größe (9,6 cm vs. 9,3 cm)
Das Mikrofon kann in der App nicht genutzt werden, anders als beim T8 AIVI

Der Roborock S6 MaxV und der Ecovacs Ozmo T8 AIVI sind hoch technisierte Saugroboter, die eine AI-basierte Navigationstechnologie unterstützen. Diese Saugroboter sind sehr gut darin, Hindernisse und Gegenstücke zu vermeiden, anders als andere Saugroboter, denen die künstliche Intelligenz fehlt. Dennoch sind beide Produkte nicht perfekt, hinsichtlich der Hindernisumgehung, da sie nur eingeschränkte Objekte identifizieren können, die in ihrem Verzeichnis gespeichert sind. Der Roborock S6 MaxV bietet auch weitere Vorteile, wie z.B. einen größeren Staubbehälter und Wassertank. Der Ozmo T8 AIVI kommt mit einem optimalen Ozmo Mop Pro sowie einem sich selbst entleerenden Staubbehälter, der den Reinigungsaspekt des Roborock S6 MaxV schlägt. Der einzige Nachteil ist, dass Sie Zusatzteile getrennt kaufen müssen, die beim teuren Ozmo T8 AIVI bereits mit enthalten sind.

Ihre Meinung zum Roborock S6 MaxV

Pflichtfelder sind mit einem * gekennzeichnet
Bewertung*
Reinigungsleistung
Batterie
Preis-Leistungsverhältnis
Qualität
Geräuschpegel
Benutzerfreundlichkeit
Reinigung und Wartung
Mehr zeigen

Rankings

  • Rang 8 von 117 im Saugroboter-Test
  • Rang 6 von 22 im Xiaomi Roborock Saugroboter-Test
  • Rang 8 von 72 im Saug-Wisch-Roboter Test

Der Roborock S6 MaxV im Vergleich zu ähnlichen Produkten

youtube
youtube
youtube

Erster Blick auf den Roborock S6 MaxV

youtube
youtube
youtube
youtube

Demonstration, wie der Roborock S6 MaxV funktioniert

youtube

Vergleichstabelle caret-up caret-down

caret-up caret-down Produktdaten
Roborock S6 MaxV Roborock S7
Roborock S7 MaxV Ultra
Name Roborock S6 MaxV Roborock S7 Roborock S7 MaxV Ultra
Noten
95
97
97
Platz Rang 8 von 117 Rang 1 von 117 Rang 2 von 117
Bewertungen
★★★★★
★★★★★
(4.7)
3000 Meinungen
★★★★★
★★★★★
(4.8)
3220 Meinungen
★★★★★
★★★★★
(4.8)
491 Meinungen
Preis 399 € 439 € 1.383 €
caret-up caret-down Akku
Max Laufzeit 180 Min 180 Min 180 Min
Ladezeit 300 Min 240 Min
Typ Akku Li-ion Li-ion Li-ion
Batteriekapazität 5200 mAh 5200 mAh 5200 mAh
Wieder aufladen und fortfahren
Automatische Rückkehr zur Ladestation
caret-up caret-down Reinigung
Flächenleistung 240 m² 200 m² 300 m²
Geräuschpegel 67 dB 67 dB 67 dB
Saugkraft 2500 Pa 2500 Pa 5100 Pa
Türschwellen bis 2,0 cm 2,0 cm 2,0 cm
Leistung 66,0 W 68,0 W 74,0 W
Reinigungsmodus Anzahl
Fassungsvermögen Staubbehälter 0,46 L 0,47 L 0,4 L
Filter EPA 11 EPA 11 EPA 11
Teppich Booster
Mit Timer
Design Rund Rund Rund
Anzahl Seitenbürsten 1 1 1
Waschbarer Filter
caret-up caret-down Wisch
Wischfunktion
Wassertank Kapazität 0,3 L 0,3 L 0,2 L
Vibrierender Wischmopp
Automatisch anhebender Wischmopp
caret-up caret-down Navigation
Karten-Sensor LDS+Kamera LDS LDS+Kamera
Objekterkennung
Hinderniserkennung und Stufenerkennung
Multiraum
caret-up caret-down Steuern
Mit App
Mit Fernbedienung
Sprachsteuerung
Amazon Alexa kompatibel
Google Assistant kompatibel
caret-up caret-down Reinigungsstation
Absaugstation
Staubbeutelkapazität
Automatisches Nachfüllen des Wasserbehälters
Automatisches Trocknen des Wischmopps
Automatisches Waschen des Wischmopps
caret-up caret-down App-Funktionen
Mit App
Interaktive Karte
Echtzeit-Verfolgung
Digital blockierter Bereich
Zonenreinigung
keine Wischzonen
Universal Bodenkarte
Ausgewählte Raumreinigung
caret-up caret-down Maße & Gewicht
Höhe 9,6 cm 9,65 cm 9,65 cm
Breite 35,0 cm 35,0 cm 35,3 cm
Tiefe 35,0 cm 35,0 cm 35,0 cm
Gewicht 3,7 kg 4,7 kg

Bewertungen caret-up caret-down

Meinungen
4,7
★★★★★
★★★★★
3.000 Meinungen
Expertenbewertungen
4,3
★★★★★
★★★★★
3 Experten

caret-up caret-down Meinungen

4,7
★★★★★
★★★★★
2.234 Meinungen
4,7
★★★★★
★★★★★
133 Meinungen
4,7
★★★★★
★★★★★
53 Meinungen
4,3
★★★★★
★★★★★
3 Meinungen
4,0
★★★★★
★★★★★
3 Meinungen
Nicht näher bezeichnete Quellen
4,7
★★★★★
★★★★★
574 Meinungen

caret-up caret-down Expertenbewertungen

4,7
★★★★★
★★★★★
„Great“
Techwalls.com
Datum: 08/2020
4,7
★★★★★
★★★★★
The-ambient.com
Datum: 09/2020
3,5
★★★★★
★★★★★

Fragen und Antworten caret-up caret-down

Derzeit werden keine Fragen gestellt.

Haben Sie eine Frage?

de-DE en-GB es-ES it-IT nl-NL en-US da-DK sv-SE
Klaus Bachmann
Klaus Bachmann

Gründer

Hallo, mein Name ist Klaus Bachmann und ich bin der Gründer von Tests-staubsauger.de.
Seit mehreren Jahren arbeite ich bereits im Bereich Haushaltsgeräte und Technologie und versuche daraus unvoreingenommene Vergleiche zu erstellen, basierend auf User-Bewertungen, Expertenbewertungen und Testergebnissen.
Ich hoffe, Ihnen gefällt es hier auf Tests-staubsauger.de!

Alles Gute
Klaus

Copyright © Tests-staubsauger.de
In Kooperation mit Reoverview.de – Haushaltsgeräte im Test