Wie lange hält ein Staubsauger

Aktualisiert:
30. April 2024

Wie lange hält ein Staubsauger und welche Marke bietet die längste Nutzungsdauer? Wir haben uns verschiedene Studien über die Nutzungsdauer von Staubsaugern und über die Haltbarkeit verschiedener Marken angesehen. Anschließend geben wir Ihnen Tipps, wie Sie die Nutzungsdauer Ihres Staubsaugers verlängern können.

Wie lange hält ein Staubsauger? Nach umfangreichen Studien zur Nutzungsdauer von Staubsaugern liegt diese im Durchschnitt zwischen 8 und 10 Jahren. Die minderwertigsten Marken erreichen eine Nutzungsdauer von 5 Jahren, während die langlebigsten Marken eine Nutzungsdauer von 14 Jahren aufweisen.
Die Marken, die in den Studien am besten abschneiden, sind Vorwerk, Panasonic, Nilfisk und Miele.

Was zeigen die Studien?

Im Folgenden gehen wir auf einige der wichtigsten Studien ein, die zur Beständigkeit von Staubsaugern durchgeführt wurden.

Quelle
1

EU PRoMPT Bericht 2021

Im Mai 2021 veröffentlichte die EU einen „PRoMPT-Bericht“ (Premature Obsolescence Multi-Stakeholder Product Testing Programme), in dem sie die von den Verbrauchern erwartete Nutzungsdauer verschiedener Staubsaugermarken untersuchte und diese mit der tatsächlichen Nutzungsdauer verglich. Die Studie umfasste 76.266 befragte Verbraucher aus fünf verschiedenen Ländern (Belgien, Frankreich, Italien, Portugal und Spanien).

Der Test zeigt, dass die Marke mit der längsten Nutzungsdauer die Marke Vorwerk mit 13,7 Jahren ist. Die Top 5 sind wie folgt:

  • Vorwerk: 13,7 Jahre
  • Panasonic: 12,6 Jahre
  • Nilfisk: 12,1 Jahre
  • Miele: 11,6 Jahre
  • Kirby: 10,5 Jahre

Die Marke mit der niedrigsten angegebenen Nutzungsdauer ist Selecline mit einer Nutzungsdauer von 5,3 Jahren. Neuere Marken auf dem Markt wurden von diesem Teil des Berichts ausgeschlossen, da hier keine vergleichbaren Daten vorliegen.

Von den vielen Marken, die an der Studie teilgenommen haben, übertrafen nur vier die Erwartung der Nutzer in Bezug auf die Nutzungsdauer. Dies waren Nilfisk, Tornado, Panasonic und Miele.

Basierend auf den Aussagen von 16.698 Verbrauchern liegt die erwartete Nutzungsdauer von Staubsaugern den Daten zufolge bei 9,7 Jahren.

Hier finden Sie den Bericht.

Quelle
2

Stiftung Warentest 2018

Im Jahr 2018 führte die Stiftung Warentest eine Studie zur Nutzungsdauer von Staubsaugern durch. In der Studie wurde eine Reihe der größten Marken befragt, wie lange sie die Nutzungsdauer ihrer Staubsauger erwarten. Die meisten Marken erwarten eine Nutzungsdauer von 8-10 Jahren, wobei Miele mit 20 Jahren für seine Staubsauger heraussticht.

Laut der Studie liegt die durchschnittliche Nutzungsdauer von Staubsaugern bei 8 Jahren.

Außerdem besagt die Studie, dass es preiswerter ist, einen neuen Staubsauger zu kaufen, als den alten Staubsauger von einem Fachmann reparieren zu lassen.

Die gesamte Studie können Sie hier lesen.

Tipps zur längeren Nutzungsdauer Ihres Staubsaugers

  • Regelmäßige Reinigung: Eines der wichtigsten Dinge, die Sie zur Verlängerung der Nutzungsdauer Ihres Staubsaugers machen können, ist, ihn regelmäßig zu reinigen. Leeren Sie den Staubbehälter oder tauschen Sie den Beutel aus, und reinigen Sie den Filter nach Bedarf. Dies hilft, die Saugkraft zu wahren und verhindert, dass der Staubsauger überlastet wird.
  • Vermeiden Sie Überlastung: Eine Überlastung Ihres Staubsaugers kann zu Schäden am Motor oder anderen Komponenten führen. Vermeiden Sie das Aufsaugen von großen Gegenständen oder größeren Mengen an Flüssigkeit, da dies zu Schäden führen kann.
  • Schützen Sie das Kabel: Das Kabel ist eines der am meisten gefährdeten Teile Ihres Staubsaugers. Vermeiden Sie es, unnötig daran zu ziehen oder es zu verdrehen.
  • Filterpflege: Staubsauger haben einen oder mehrere Filter, die regelmäßig gereinigt oder ausgetauscht werden müssen. Befolgen Sie die Empfehlungen des Herstellers, um sicherzustellen, dass Ihr Filtersystem optimal funktioniert.
de-DE en-GB es-ES it-IT nl-NL da-DK sv-SE

Copyright © Tests-staubsauger.de